LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

August 2016
August 2016
LEO August 2016

LEO Tagestipps

  • Bauhausfest „Zirkus, Zirkus
    Bauhausfest „Zirkus, Zirkus": © Veranstalter

    Bauhausfest „Zirkus, Zirkus"

    Dessau, Bauhaus
    2. & 3. September

    „Zirkus, Zirkus – von Schwarz nach Weiß“ setzt auf hell und dunkel statt auf quietschbunter Klischees. mehr

  • Magdeburger Orgelnacht: Domkantor Barry JordanLEO Glücksmoment
    Magdeburger Orgelnacht: Domkantor Barry Jordan© Veranstalter

    Magdeburger Orgelnacht

    Magdeburg, Magdeburger Dom
    Fr., 2. September, 19.30 Uhr

    Mit der traditionellen Orgelnacht erreicht der diesjährige Orgelsommer in der Landeshauptstadt am 2. September seinen Höhepunkt. mehr

  • Projektionsfläche:
    Projektionsfläche: © Veranstalter

    Projektionsfläche

    Wolfen, Altes Lichtspieltheater
    2. bis 24. September

    Die „Projektionsfläche“ kehrt zurück zu ihren Wurzeln: Vom 2. bis 24. September wird wieder das Wolfener Kino bespielt. mehr

  • Spirit of the BluesLEO Glücksmoment
    Spirit of the Blues" mit Abi Wallenstein: © Ellen Coenders

    Spirit of the Blues" mit Abi Wallenstein

    Dessau, Bauhaus
    Fr., 2. September, 21 Uhr

    Der Dessauer „Sonnenblues e.V.“ präsentiert am 2. September ein besonderes Highlight im „café-bistro im bauhaus dessau“. mehr

  • Night of Classic and Pop: Barbara Felicitas Marin Sopranistin in LEO Glücksmoment
    Night of Classic and Pop: Barbara Felicitas Marin Sopranistin in "The Night of Classic and Pop"© Christian Millen

    Night of Classic and Pop

    Bitterfeld, Villa am Bernsteinsee
    Sa., 3. September, 20 Uhr

    Das Open-Air-Konzert "The Night of Classic and Pop" verspricht alles, was auch die "Last Night of the Proms" zu bieten hat. mehr

  • Pyro Games 2016: LEO Glücksmoment
    Pyro Games 2016: © Mattias Haltenhof

    Pyro Games 2016

    Gräfenhainichen, Ferropolis
    Sa., 3. September, 18 Uhr (Einlass)

    Am 3. September wird die „Stadt aus Eisen“ wieder in ein Spektakel aus Feuer, Licht und atemberaubenden Effekten gehüllt. mehr

  • The Night of Classic and Pop: LEO Glücksmoment
    The Night of Classic and Pop: © Lioba Schšneck

    The Night of Classic and Pop

    Bitterfeld, Villa am Bernsteinsee
    Sa., 3. September, 20 Uhr

    Das Open-Air-Konzert an der “Villa am Bernsteinsee” verspricht alles, was auch die "Last Night of the Proms" zu bieten hat. mehr

  • Karibische Nacht: Los Cuban BoysLEO Glücksmoment
    Karibische Nacht: Los Cuban Boys© Veranstalter

    Karibische Nacht

    Selbitz, Gaststätte „Ludley“
    Sa., 3. September, 20 Uhr

    Die „Karibische Nacht“ in der Gaststätte „Ludley“ im Kemberger Ortsteil Selbitz bringt die „Los Cuban Boys“ auf die Bühne. mehr

  • Dog Festival:
    Dog Festival: © Bertram Plischke

    Dog Festival

    Dessau, Vorderer Tiergarten
    So., 4. September, 10 bis 18 Uhr

    Bevor der Herbst Einzug hält, wird in Dessau-Roßlau noch eine besondere Festivalpremiere gefeiert. mehr

  • Theaterspektakel LEO Glücksmoment
    Theaterspektakel "Die Vögel II": © Martin Kahles, Zoo Halle

    Theaterspektakel "Die Vögel II"

    Halle, Zoologischer Garten
    8. bis 10. September

    Vom 8. bis 10. September wird der Bergzoo Halle wieder zur gigantische Freiluftbühne. mehr

  • 8. brau.ART: Henriette Rammelt
    8. brau.ART: Henriette Rammelt

    8. brau.ART

    Dessau, Alte Brauerei
    9. bis 25. September

    Vom 9. bis 25. September versammelt sich die regionale Künstlerszene wieder im Maschinenhaus der Alten Brauerei Dessau. mehr

  • LEO Glücksmoment
    "Katzenmusik" mit "Celtic Cousins": © Veranstalter

    "Katzenmusik" mit "Celtic Cousins"

    Coswig, Simonetti-Haus
    Fr., 9. September, 19.30 Uhr

    Im Rahmen der Reihe „Katzenmusik“ gibt die irische Ausnahmegeigerin Máire Bretnach eines ihrer seltenen Deutschlandkonzerte. mehr

  • Keine Dokumente gefunden.

LEO News

Karibikfeeling statt Kartoffelrock

Los Cuban Boys
Los Cuban Boys© Veranstalter

Das „Eventteam-Selbitz“ meldet sich zurück. Im Mai 2015 hatten die Mitglieder mit der „Farmers Music Night“ im Kartoffellagerhaus Selbitz zu ihrer ersten Veranstaltung eingeladen. Schon damals wurden die Einnahmen für einen guten Zweck gespendet. Jetzt ist das Team ein offizieller gemeinnütziger Verein – und lädt erneut zum Feiern mit Wohltätigkeitseffekt ein. mehr Infos

Feuer am Himmel

© Mattias Haltenhof

Am 3. September wird die „Stadt aus Eisen“ wieder in ein Spektakel aus Feuer, Licht und atemberaubenden Effekten gehüllt: die „Pyro Games“ sind wieder da. Deutschlands beste Feuerwerksprofis treten in Ferropolis gegeneinander an, um im Wettbewerb um die eindrucksvollste Show die Gunst des Publikums und die begehrte Trophäe der Feuerwerkskunst zu erringen. mehr Infos

"Musik, die nicht berührt, ist überflüssig"

Intendant der Köthener Bachfesttage Folkert Uhde
Intendant der Köthener Bachfesttage Folkert Uhde© Felix Broede

Die traditionellen "Köthener Bachfesttage" finden vom 28. August bis 4. September zum bereits 26. Mal statt. Die aktuelle Ausgabe des Traditionsfestivals stellt gleichzeitig die Premiere für Folkert Uhde dar. Anfang 2015 übernahm der Musikmanager aus Berlin die künstlerische Leitung der Festtage vom langjährigen Intendanten Hans-Georg Schäfer. Wenige Wochen vor dem Fest zeigte sich Folkert Uhde im LEO-Gespräch leidenschaftlich und freudig-gespannt – auch wenn er die Stadt und die Veranstaltungsreihe seit fast 25 Jahren kennt. mehr Infos

Starke Worte, starke Musik

© Stadtverwaltung Coswig Anhalt

Die evangelische Jugend Anhalt und die Stadt Coswig (Anhalt) machen "Rock around Barock" zur runden Sache. Das Rockfestival in der St. Nikolaikirche steigt zum zehnten Mal und ist nicht nur deshalb ein heißer Tipp für laue Sommernächte. mehr Infos

Eine Nacht im Paradies

© Veranstalter

Was für ein Angebot für Romantiker und solche, die es werden wollen. Der Alaris Schmetterlingspark in Wittenberg lädt zu einem Abenteuer zu fortgeschrittener Stunde in das Paradies ein. Das Erlebnis sollte sich niemand entgehen lassen. Schmetterlinge aller Art können im Park nur einmal jährlich im Dämmerlicht beobachtet werden. mehr Infos

Schifferfest in neuem Silberglanz

© Veranstalter

Das Roßlauer Heimat- und Schifferfest begeht vom 25. bis 28. August sein silbernes Jubiläum. Zum 25. Mal nach der politischen Wende feiert die Schifferstadt sich selbst, ihre Bürger und ihre Geschichte. Wie immer gibt es einen bunten Mix aus Unterhaltung, Erlebnis und Gemeinschaft, erstmals aber auf einem neu strukturierten Festgelände. mehr Infos

Open-Air-Konzert mit Londoner Flair

Barbara Felicitas Marin Sopranistin in
Barbara Felicitas Marin Sopranistin in "The Night of Classic and Pop"© Christian Millen

Die "Last Night of the Proms" begeistert mit ihrer Mischung aus Klassik und Pop alljährlich ihr Publikum. Das außergewöhnliche Flair in der Londoner Royal Albert Hall ist legendär, Ticketpreise von 250 Euro und viel mehr machen das exklusive Ereignis für den Normalbürger aber fast unerschwinglich. Doch es muss auch nicht unbedingt London sein. mehr Infos

Ein Filmfestival für Wörlitz

© 3undzwanzig

Beim Spazieren durch den Wörlitzer Park kann es schnell passieren, dass der Alltag in weite Ferne rückt. Die Anlagen nach englischem Vorbild versetzen den Besucher zurück in die Zeit der Aufklärung und es würde wohl kaum für Verwunderung sorgen, wenn ihm plötzlich fein gewandete Edelleute über den Weg liefen. Der Wörlitzer Park bildet daher den perfekten Rahmen für ein Festival, das vom 27. August bis 2. September Premiere feiert: die "Wörlitzer Filmtage". mehr Infos

Giuseppe Verdis prachtvolle Oper

© Tomasz Zakrzewski

Mit der Oper "Nabucco" feierte der italienische Komponist Giuseppe Verdi seinen internationalen Durchbruch. Die alttestamentarische Geschichte um die Einnahme Jerusalems durch den Babylonierkönig Nebukadnezar II. und ihre Folgen machte den gerade einmal 28-Jährigen zum Weltstar und ist bis heute eines seiner meistgespielten Werke. Am 21. August ist die Monumentaloper als "Sommer Klassik Open Air" im Schlosshof Köthen zu Gast mehr Infos

Eine Nacht voller Licht und Musik

© Veranstalter

Die historische Altststadt Wittenbergs zeigt sich am 20. August wieder in neuem Licht. Und das darf wörtlich genommen werden, denn bei der "Wittenberger ErlebnisNacht" lassen farbige Lichtakzente die bekannten und weniger bekannten Orte im Zentrum der Lutherstadt erstrahlen. Hinzu kommen in bewährter Weise Musik, Artistik und vieles mehr. mehr Infos

mehr LEO News

LEO August 2016

Online lesen

August 2016
August 2016

LEO Newsletter

Alle Tagestipps pünktlich zum Wochenende in deinem Postfach. Jetzt kostenlos anmelden