LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Mai 2015
Mai 2015
LEO Mai 2015

LEO Tagestipps

  • Oranienbaumer Orangenfest (Stadtfest Oranienbaum): Schloss Oranienbaum
    Oranienbaumer Orangenfest (Stadtfest Oranienbaum): Schloss Oranienbaum© Veranstalter

    Oranienbaumer Orangenfest (Stadtfest Oranienbaum)

    Oranienbaum
    29. bis 31. Mai

    Vom 29. bis 31. Mai wird groß gefeiert. Meisterschaften im Orangenschälen inklusive. mehr

  • Reform!:
    Reform!: © wbmotion.com

    Reform!

    Wittenberg
    30. & 31. Mai

    500 Jahre nach Reformationsbeginn verarbeiten die KURA-Künstler das Thema am 30. und 31. Mai aus peripherer Sicht. mehr

  • DESSAU ALLSTARS 2015:
    DESSAU ALLSTARS 2015: © Veranstalter

    DESSAU ALLSTARS 2015

    Dessau, Beatclub
    Sa, 30. Mai, 14 Uhr

    Am 30. Mai versammeln sich auf dem Parkplatz in der Wörlitzer Allee die „Dessau Allstars“. mehr

  • 50 Shades of Velvet: 50 Shades of Velvet – eine mysteriöse Party in WittenbergLEO Glücksmoment
    50 Shades of Velvet: 50 Shades of Velvet – eine mysteriöse Party in Wittenberg© Veranstalter, Sakkmesterke, Fotolia.com

    50 Shades of Velvet

    Wittenberg, Velvet
    Sa, 30. Mai, 22 Uhr

    Welche Schattenseiten hast du? mehr

  • "Jenseits der Retina": Die Künstler Mansha Friedrich und Franz Betz© Veranstalter

    "Jenseits der Retina"

    Selfisch-Haus (Marktplatz), Wittenberg
    30. Mai bis 21. Juni

    Im Rahmen eines mehrwöchigen Kunstprojekts präsentieren sich ab Samstag sieben Künstler mit sechs Lichtinstallationen am Wittenberger Selfisch-Haus. mehr

  • Eröffnung des Schaugartens
    Eröffnung des Schaugartens "Cranach und die Kreuzritter": Schaugarten des Kreuzritterguts Buro© Kreuzrittergut Buro

    Eröffnung des Schaugartens "Cranach und die Kreuzritter"

    Buro, Kreuzritter-Gut
    So, 31. Mai, 10 bis 16 Uhr

    Vokalensemble "Tongarten" bespielen den Garten mehr

  • Premiere von „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“: Marionetten aus
    Premiere von „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“: Marionetten aus "Die Abenteuer des kleinen Buckligen"© Claudia Heysel

    Premiere von „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“

    Dessau, Puppentheater
    So, 31. Mai, 18 Uhr

    Das Anhaltische Theater Dessau feiert am Sonntag um 18 Uhr mit „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“ seine letzte Puppentheater-Premiere in dieser Spielzeit. mehr

  • 39. DKW Treffen in Garitz:
    39. DKW Treffen in Garitz: © Veranstalter

    39. DKW Treffen in Garitz

    Garitz, Landhotel
    4. bis 8. Juni

    Hier schlägt das Herz des Automobilisten besonders hoch. mehr

  • Digital Landscape: HS-Anhalt
    Digital Landscape: HS-Anhalt© Veranstalter

    Digital Landscape

    Dessau
    4. bis 6. Juni

    Fachkongress zur digitalen Landschaftsgestaltung mehr

  • 8. Heise Kunstpreis: HEISE Kunstpreis
    8. Heise Kunstpreis: HEISE Kunstpreis© Veranstalter

    8. Heise Kunstpreis

    Dessau, Alte Feuerwache (AH Heise)
    8. bis 20. Juni, 14 bis 18 Uhr

    Heise Kunstpreis mehr

  • Mit Ärzten und Kassenpatienten: Die Kassen Patienten
    Mit Ärzten und Kassenpatienten: Die Kassen Patienten© Veranstalter

    Mit Ärzten und Kassenpatienten

    Wolfen, Fuhneaue
    5. bis 7. Juni

    Mit Ärzten und Kassenpatienten mehr

  • Boombox Meeting:
    Boombox Meeting: © Veranstalter

    Boombox Meeting

    Dessau, Club Daheimstraße
    Sonnabend, 6. Juni, ab 12 uhr

    Es lebe die Box! mehr

  • Keine Dokumente gefunden.

LEO News

Ein Bauhaus-Spiel aus „1001 Nacht“

Marionetten aus
Marionetten aus "Die Abenteuer des kleinen Buckligen"© Claudia Heysel

Das Anhaltische Theater Dessau feiert am Sonntag um 18 Uhr mit „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“ seine letzte Puppentheater-Premiere in dieser Spielzeit. Mit dem Marionettenspiel auf der Puppenbühne im Alten Theater trifft ein orientalisches Märchen auf die Ästhetik der Klassischen Moderne - eine echte Attraktion (nicht nur) für Bauhaus-Fans. mehr Infos

Gipfeltreffen der METAL ALL STARS ersatzlos abgesagt!

Vokalisten James LaBrie (Dream Theater)
Vokalisten James LaBrie (Dream Theater)© Veranstalter

Es sollte ein Treffen der besonderen Art werden, das Gipfeltreffen der Metal All Stars, aber leider nicht dieses Mal! Absagen einiger Künstler und zusätzliche logistische Probleme machen es nicht möglich die Show in Leipzig und in anderen Städten zu realisieren. Der Veranstalter bitte um Verständnis. Bereits erworbene Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, das Geld wird zurückerstattet. mehr Infos

Künstler setzen Wittenberger Innenstadt in Szene

© wbmotion.com

Kunst macht graue Wände bunt. Arbeit verbindet. Sie wird zum Klebstoff, fügt Gruppen zusammen und bindet den Betrachter. 500 Jahre nach Reformationsbeginn verarbeiten die KURA-Künstler das Thema am 30. und 31. Mai aus peripherer Sicht. In der Wittenberger Innenstadt setzen sie an exponierter Stelle ein monumentales Zeichen. mehr Infos

Ganz in Familie

© Veranstalter

Der Beatclub ist tot, es lebe der Beatclub! Eigentlich hatte die Dessauer Party-Institution am 11. April zu ihrer letzten Veranstaltung vor der Schließung eingeladen. Und eigentlich ist der Club auch tatsächlich geschlossen, unabhängig von den nach wie vor laufenden Rettungs- bzw. Wiederbelebungsversuchen. Aber das hält die Betreiber vom Förderverein Junger Musiker natürlich nicht davon ab, längst gegebene Versprechen einzulösen und beliebte Traditionen fortzusetzen: am 30. Mai versammeln sich auf dem Parkplatz in der Wörlitzer Allee wieder die „Dessau Allstars“. mehr Infos

Sechs Lichtinstallationen am Selfisch-Haus in Wittenberg

Die Künstler Mansha Friedrich und Franz Betz
Die Künstler Mansha Friedrich und Franz Betz© Veranstalter

Im Rahmen eines mehrwöchigen Kunstprojekts präsentieren sich ab Samstag sieben Künstler mit sechs Lichtinstallationen am Wittenberger Selfisch-Haus. Unter dem Titel "Jenseits der Retina" suchen die Kreativen unter dem gemeinsamen Nenner "Licht" eine Symbiose aus Architektur und Installation. Die vergänglichen künstlerischen Spuren im und am Gebäude am Markt 3 sollen an jene erinnern, die in diesen Mauern gelebt und gewirkt haben. mehr Infos

mehr LEO News

LEO Favoriten für Fr, 29 Mai

Oranienbaum

Innenstadt

Orangenfest – Das Oranienbaumer Stadtfest, Oldieparty im Festzelt

Schloss Oranienbaum
Schloss Oranienbaum© Veranstalter

Oranienbaum kann nicht anders. Der Ort setzt auf Farbe und Herkunft. Oranje ist in, wo man doch so enge Verbindungen zum Königshaus der Niederlande hat. An Orange kommt keiner vorbei. Und deshalb wird der tropischen Frucht ein ganzes Fest gewidmet. Vom 29. bis 31. Mai wird groß gefeiert. Meisterschaften im Orangenschälen inklusive.

zu den LEO Dates

Strongmanrun 2015
Strongmanrun 2015 – Strongmanrun 2015 im Ferropolis

Werbung

Cranach 2
Cranach 2 – Cranach Factory

Werbung

LEO Mai 2015

Online lesen

Mai 2015
Mai 2015

LEO Newsletter

Alle Tagestipps pünktlich zum Wochenende in deinem Postfach. Jetzt kostenlos anmelden