LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO
Udo Tiffert
Udo Tiffert

Lesung: Udo Tiffert – Die Liebe, in den Zeites des Abschieds vom Geld

Veröffentlicht am Dienstag, 13. Mrz 2012

Udo Tiffert, Jahrgang 1931, geboren in Buenos Aires als Sohn einer Flamencofälscherin und des Botschafters von Malaysia, wuchs in Johannesburg und Wladiwostok auf, studierte orthodoxe Theologie im Rom und Edinburgh, sowie einige Semester vergleichende Lebensmittelchirurgie an der Sorbonne und in Berkeley. Er ist Inhaber eines Rap-Labels und moderiert eine eigene Koch-Show im österreichischen Fernsehen zur Primetime. Er schreibt seit seinem 5. Lebensjahr in sieben Sprachen (franz, engl. Pascal, C+), ist Hörspielautor, brillanter Essayist und Drehbuchautor mehrerer James Bond Folgen, für die er auch die Pyrotechnik entwarf. Er lebt zurückgezogen mit einer Frau, drei Ziegen und einem Zobel im Königreich Bhutan und kommt nur selten nach Europa. Der Abend im Schwabehaus ist sein einziger Deutschlandtermin.

So oder so ähnlich beschreibt sich der Autor selbst. Was davon wahr ist und was nicht, kann jeder Besuche selbst feststellen.

Foto: © Veranstalter

LEO mit deinen Freunden teilen: