LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2017
Juni 2017
LEO Juni 2017
LEO
Visionär oder Wahnsinniger?
Visionär oder Wahnsinniger?

Take Shelter - Die Katastrophe im Kopf

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Mrz 2012

In der Schweiz waren sie schneller: Dort begriff ein Verleih schon 2007, dass mit Jeff Nichols ein neuer großer amerikanischer Filmemacher heranreift. So war dort, anders als in Deutschland, sein Erstling „Shotgun Stories“ zu sehen. Nun aber läuft, von Lobeshymnen amerikanischer Kritiker begleitet und mit zahllosen Preisen bislang überhäuft, mit „Take Shelter“ Nichols’ zweiter Film in Deutschland.

Auf den ersten Blick könnte man „Take Shelter“ für einen Katastrophenfilm halten: Tornados scheinen die vermeintlich heile Welt des von Michael Shannon gespielten Familienvaters Curtis zu bedrohen. Das Untergangsszenario spielt sich indes allein im Kopf des Protagonisten ab. Seine Familie und Freunde verzweifeln an ihm und übersehen dabei, dass Curtis in seinem Wahn hellsichtiger sein könnte als sie es selbst sind.

"Take Shelter" ist vom 29. März bis 4. April täglich um 17.30 und 20.30 Uhr im Kiez-Kino Dessau zu sehen.

LEO mit deinen Freunden teilen: