LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2017
Juli 2017
LEO Juli 2017
LEO
Die zukünftigen Klapperstörche
Die zukünftigen Klapperstörche

Nachwuchs für den Klapperstorch

Veröffentlicht am Freitag, 06. April 2012

Beim Stichwort "Eier" denken die Meisten in diesen Tagen an die gekochte und gefärbte Variante. Aber der Frühling ist bekanntlich auch die Zeit der gleichnamigen Gefühle - und die haben offensichtlich nun auch "Ludwig" und "Luise" erfasst. Das freilebende Storchenpärchen des Tierparkes Dessau erwartet Nachwuchs.

Fünf große weiße Eier liegen derzeit im Nest der Adebare. Das Storchennest befindet sich auf dem Dach der Anlage für die Kamerunschafe. Am gegenüberliegenden Gehegerand ist ein Guckrohr fest installiert, um von dort aus die Beobachtungsrichtung zu weisen.

Ein Tierparkbummel lohnt sich am Osterwochenende also ganz besonders. Neben der sonntäglichen Ostereiersuche können Neugierige auch nach den Storchenkindern zu schauen. Angekündigt ist der Schlupf zwar erst für den Dienstag nach Ostern, aber gelegentlich hat es Nachwuchs ja auch schon einmal eiliger.

LEO mit deinen Freunden teilen: