LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2017
Juli 2017
LEO Juli 2017
LEO
Schülerinnen lernen Berufe kennen
Schülerinnen lernen Berufe kennen

Girls’Day mit Jubiläum!

Veröffentlicht am Donnerstag, 01. Januar 1970

Am 22. April findet der nächste bundesweite Girls’Day statt. Durch den Aktionstag haben seit 2001 bereits über 900.000 Mädchen zukunftsorientierte Berufe erkunden können, in denen Frauen bisher noch unterrepräsentiert sind. Der Girls’Day ist Deutschlands größte und vielfältigste Berufsorientierungsinitiative für Mädchen.

Dieser Tag soll Schülerinnen ermöglichen, eine Vielfalt von Berufen kennen zu lernen, die sonst nicht in das Blickfeld der Mädchen gelangen. „Der Girls‘Day findet bereits zum 10. Mal statt und hat sich als fester Bestandteil in der Berufsorientierung etabliert. Mädchen können so einmal in Berufe hineinschnuppern, die sie bislang vielleicht nicht im Blick hatten und Unternehmen können an diesem Tag aktiv auf junge Frauen zugehen und sie für entsprechende Berufe begeistern und eventuell als potenziellen Nachwuchs an sich binden“, so Markus Behrens, Chef der Dessau-Roßlauer Arbeitsagentur. „Aber auch Jungen sind natürlich an diesem Tag nicht vergessen worden. Sie finden Infos zu den Möglichkeiten am Girls‘Day auf www.respekt-jungs.de.“

LEO mit deinen Freunden teilen: