LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
Schloß Köthen
Schloß Köthen

Die 3. Museumsnacht im Schloß Köthen

Veröffentlicht am Montag, 13. September 2010

Es war gar keine Frage, dass nach den erfolgreichen ersten beiden Museumsnächten auch 2010 erneut zu nächtlichem Bummel ins Museum geladen wird - und das diesmal sogar länger als in den letzten Jahren! Bis 1 Uhr in der Nacht werden die Türen den Gästen offen stehen. Herzstück dieser Museumsnacht ist ein ganz besonderes Theaterstück, inszeniert vom Theater Anu aus Berlin. Denn der Name "Das Engelsmuseum!" ist hier wirklich Programm. Lassen Sie sich überraschen wie es ist, einem Engel zu begegnen. Sie werden begeistert sein!

In den Museen des Schlosses Köthen kann nach Herzenslust geschaut werden und es wird auch so manches Neue zu entdecken geben. So gibt es beispielsweise einen ersten Einblick in die einzigartige Federsammlung aus dem Nachlass Dr. Busching und auch die Prähistorische Sammlung wird eine kleine Sonderschau präsentieren. Im Historischen Museum wird es derweil ab 19:30 Uhr eine Sonderausstellung zum Thema "Von Federn und Flügeln" geben, passend zum Theaterstück. Ebenso wird erstmals seit vielen Jahren wieder das Modell des einstmals auf dem Markt befindlichen Kriegerdenkmals in der Touristinformation gezeigt. Neben einem einführenden Vortrag zur Präsentation in der Prähistorischen Sammlung um 21:15 Uhr gibt es um 23:15 Uhr eine Führung durch das Museum. Führungen im Historischen Museum finden um 21:15 Uhr und 23:15 Uhr statt. Integraler Bestandteil wird natürlich wieder die fantasievolle Taschenlampenführung durch das Schlossgelände für die Kinder sein, für die sich die Kinder an der Kasse melden. Diese wird in diesem Jahr am Torhaus/Eingang Musikschule sein. Ebenfalls wieder mit von der Partie ist Andreas Hardelt, der zur Freude der Besucher sein Können auf dem Saxophon beweisen wird.

3. Museumsnacht
Samstag, 25. September, 19 Uhr
Schloß Köthen

LEO mit deinen Freunden teilen: