LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Mai 2017
Mai 2017
LEO Mai 2017
LEO
Leuchterauswahl von Christine Rammelt-Hadelich
Leuchterauswahl von Christine Rammelt-Hadelich

Geschenkesuche bei Kerzenduft

Veröffentlicht am Freitag, 10. Dezember 2010

Wer zum bevorstehenden Fest etwas ganz Individuelles verschenken oder auch sich selbst beschenken möchte, sollte auch am 3. Adventswochenende das Kunstkabinett und Atelier Rammelt-Hadelich in Dessau besuchen. Dort präsentiert die Künstlerfamilie in weihnachtlich geschmückten Räumen ihre attraktiven Angebote. Auch jene Männer, die bei ihrer "besseren Hälfte" wegen fantasieloser Geschenke berüchtigt sind, haben mit diesen Objekten beste Chancen auf einen diesbezüglich ausgezeichneten Ruf. "Schöne Geschenke auswählen bei Kerzenduft" rückt passend zur dunklen Jahreszeit das Thema dekorative und figürliche Leuchter in den Mittelpunkt, von Christine Rammelt-Hadelich ganz unterschiedlich modelliert und glasiert. Ebenso umfangreich präsentieren sich farbenfrohen Reliefschmuck-Unikate, die eine jede Trägerin auf ganz besondere Weise verschönern. Olaf Rammelt zeigt eine neue Folge aus seiner Serie "Närrisch", locker gezeichnete und aquarellierte Grafiken, in denen die Augen der Betrachter mit Genuss weibliche Schönheit entdecken können. Auch Druckgrafiken kann man erwerben oder eines seiner malerischen Landschaftsbilder. Tochter Henriette Rammelt, bietet den Besuchern ihre Fotomontagen und Fotografien an, verschiedene Tisch-und Wandkalender sowie Karten zum Jahreswechsel. Zudem sind im Kunstkabinett alle Bücher der „FederEdition“ erhältlich, sowie das aktuelle Kinderkalenderposter für 2011 mit einem schönen Motiv voller Tiere von Heinz Rammelt.

11. und 12. Dezember, 13 Uhr
Geschenkesuche bei Kerzenduft
Dessau, Kunstkabinett Rammelt-Hadelich, Franz-Mehring-Str. 14

LEO mit deinen Freunden teilen: