LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

August 2017
August 2017
LEO August 2017
LEO
Tausende Fans beim Metalfest Ost
Tausende Fans beim Metalfest Ost

Dessauer Metalfest wird zum Exportschlager

Veröffentlicht am Montag, 14. Mai 2012

Was haben Nudossi, Rotkäppchen-Sekt, Bautzner Senf und das METALFEST gemeinsam? Antwort: Sie sind allesamt echte Exportschlager aus Ost-Deutschland.

Doch keine Erfolgsgeschichte vollzog sich wohl so rasant wie die des Festivals aus Dessau. Erst zum dritten Mal steigt dort vom 31. Mai bis 2. Juni das METALFEST - und schon ist es so erfolgreich, dass die Macher sich entschlossen, ihre Veranstaltung in diesem Jahr nach West-Deutschland zu exportieren. Und so steigt auf der Loreley in St. Goar bei Koblenz vom 7. bis 9. Juni nach gleichem Rezept erstmals auch das METALFEST West.

Das Erfolgsgeheimnis des METALFEST: Tolle Bands, faire Preise und drei Tage lang friedlich-fröhliche Partyatmosphäre für über 10.000 Rockfans.

So kommen die Anhänger von Hard Rock und Heavy Metal in Dessau von Ende Mai bis Anfang Juni in Dessau voll auf ihre Kosten, erleben internationale Kultkombos wie Megadeth, W.A.S.P. oder Kyuss Lives. Dazu ist aus Deutschland (beinahe) alles am Start, was in der Schwermetall-Branche Rang und Namen hat: Edguy, In Extremo, Saltatio Mortis - Bands, die mit ihren aktuellen Studioalben in die Top 3 der offiziellen deutschen Albumcharts schossen. Edguy, die Powermetalband aus Fulda, schaffte mit "Age of the Joker" gar den Sprung auf Platz 25 der Weltcharts.

Sie alle und noch weitere 60 Bands sind für nur € 79,- (inkl. Camping, T-Shirt und CD) zu bewundern. So erklärt sich, wie das METALFEST Dessau innerhalb von nur drei Jahren zu einem echten Exportschlager Ost wurde und 2012 nun erstmals auch im Westen zu erleben ist; und darüber hinaus in Österreich, der Schweiz, Italien, Kroatien, Tschechien und Polen. Und dort haben es selbst Nudossi, Rotkäppchen und Bautzner noch nicht überall geschafft.

LEO mit deinen Freunden teilen: