LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
Iordanka Derilova in
Iordanka Derilova in "Götterdämmerung"

Treffen der "Ring"-Generationen

Veröffentlicht am Samstag, 02. Juni 2012

Anlässlich der beiden letzten Einzelaufführung der „Götterdämmerung“ vor der zyklischen Aufführung des „Ring des Nibelungen“ in der Bauhausstadt, lädt das Anhaltische Theater zu einer besonderen Begegnung ein. Am 3. und 30 Juni treffen ehemalige Orchestermusiker auf Mitglieder der Anhaltischen Philharmonie. Verbunden sind diese beiden Orchestergenerationen durch nichts Geringeres als Wagner „Ring des Nibelungen“. Die damaligen Kollegen spielten vor fast 50 Jahre in der letzten zyklischen Gesamtaufführung des Anhaltischen Theaters.

Nun kommen die Generationen zusammen. Bei dem Treffen am 03. und 30. Juni um 15.00 Uhr im Foyer des Anhaltischen Theaters wird es zu einem Erfahrungsaustausch der besonderen Art kommen.

Außerdem haben Generalintendant André Bücker und Generalmusikdirektor Antony Hermus mit den Kollegen des Orchesters noch eine besondere Überraschung vorbereitet. Es wird ein kurzer Film aus dem Jahre 1962 gezeigt, in welchem die damaligen Orchesterkollegen gemeinsam musizieren. Dieses Zeitzeugenmaterial tauchte erst vor wenigen Wochen auf und ist den meisten Kollegen noch unbekannt.

Natürlich sind auch alle weiteren Besucher des Anhaltischen Theaters rechtherzlich zu diesem Treffen der „Ring-Generationen“ eingeladen. Anschließend werden die Gäste die Aufführung der „Götterdämmerung“ besuchen.

Foto: Anhaltisches Theater Dessau

LEO mit deinen Freunden teilen: