LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Mai 2017
Mai 2017
LEO Mai 2017
LEO
Tag der offenen Tür im Theater
Tag der offenen Tür im Theater

Tag der offenen Tür im Theater

Veröffentlicht am Sonntag, 10. Juni 2012

Das Anhaltische Theater öffnet am heutigen Sonntag seine Pforten und lädt von 10 bis 16 Uhr alle Theaterbegeisterten mit einem bunten Programm ein, das Große Haus vor und hinter den Kulissen zu erleben. Theater wird an diesem Tag von vielen Seiten her erfahrbar: Bühne, Maske, Malsaal, Schneiderei und Tischlerei warten darauf, erkundet zu werden. Ihr Entdeckergeist ist dabei ebenso gefragt wie Ihre Neugier, selbst künstlerisch aktiv zu werden: das Mitmachen wird in diesem Jahr großgeschrieben!

Haben Sie schon immer mal davon geträumt, mit einem Orchester „O sole mio“ zu singen? Oder lieber „Yesterday“? Zum Tag der Offenen Tür können Sie dies ausprobieren und lauthals mitsingen. Und sollte Sie der Mut verlassen und Sie doch nicht allein singen wollen, stehen Künstler unserer Ensembles Ihnen hilfreich zur Seite!

Doch nicht nur Generalmusikdirektor Antony Hermus und die Anhaltische Philharmonie laden zum Mitmachen ein, sondern auch Tomasz Kajdanski mit seinem Ballettensemble bittet zum Tanz: Ein Tanz-Scratch ist geplant, einmal „Schwanensee“ für alle! Wer weder tanzen noch singen möchte, kann der Einladung des Schauspiels zum gemeinsamen improvisieren folgen oder einen Film live synchronisieren!

Doch auch diejenigen, die es nicht auf die Bretter, die die Welt bedeuten, treibt, werden an diesem Tag viel erleben können: Öffentliche Proben von Schauspiel und Ballett, musikalische Programme der Kleinformationen der Anhaltischen Philharmonie, von Sängern und Opernchor sowie Bühnenführungen durch unsere Bühnenmeister stehen auf dem Programm. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Tombola mit hochwertigen Gewinnen, Lose kaufen lohnt sich! Genießen Sie Kaffee und Kuchen, lassen Sie sich mit der „Gans Auguste“ fotografieren, erkunden Sie die Werkstätten, ersteigern Sie ein Kostüm und, und, und ....

Selbstverständlich gibt es zahlreiche Angebote für Kinder: „Die wunderliche Königin Rosalinde von Von“ ist dabei, die „Feriengaukler“ zeigen ihr eigenes Stück und laden zu gemeinsamen Spielen ein, es gibt Lesungen und musikalische Geschichten für die Kleinen, es kann gebastelt werden und nicht zu vergessen: Das Puppentheater kommt auch! Lassen Sie sich begeistern und genießen Sie einen aufregenden Tag im Theater!

Foto: Anhaltisches Theater

LEO mit deinen Freunden teilen: