LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2017
Juli 2017
LEO Juli 2017
LEO
Ausstellungsaufbau
Ausstellungsaufbau

„Anhalt international“: Der Countdown läuft

Veröffentlicht am Donnerstag, 28. Juni 2012

Reger Betrieb herrscht, nur wenige Tage vor der Eröffnung, derzeit hinter Türen und Mauern der Marienkirche, wo die Vorbereitungen für die Ausstellung „Anhalt international“ auf Hochtouren laufen. Museumsleute und die Macher der Ausstellung geben sich abwechselnd mit Lieferanten die Klinke in die Hand, um die Exponate aus Deutschland und aus aller Welt zu drapieren und ins rechte Licht zu rücken.

Einen kurzen Anfahrtsweg hatten vier Stühle, die aus dem Archiv der Stiftung Bauhaus Dessau angeliefert wurden. Darunter der berühmte Marcel-Breuer-Stahlrohrstuhl B 33 mit Lederbespannung von 1929, der, um es mal salopp zu sagen, das Sitzen revolutionierte. Aber auch ein Breuerscher Lattenstuhl (Holz mit Textilbespannung, von 1924), ein Stuhl von Frank Lloyd Wright von 1904 sowie ein aus dem Jahr 1923 stammender Militärstuhl fanden mit dem gleichen Transport den Weg in die Ausstellung.

Zum Sitzen bleibt aber während der nächsten Tage nur wenig Zeit, denn bis zur feierlichen Eröffnung am Freitag gibt es noch alle Hände voll zu tun.

Foto: Stadtarchiv Dessau-Roßlau, Sven Hertel

LEO mit deinen Freunden teilen: