LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2017
Juli 2017
LEO Juli 2017
LEO
Tony Christie live am Freitag auf der MDR Bühne. Foto: www.tonychristie.com
Tony Christie live am Freitag auf der MDR Bühne. Foto: www.tonychristie.com

Musik für jeden Geschmack

Veröffentlicht am Freitag, 06. Juli 2012

Mit insgesamt 16 Bühnen im Festgebiet hat der Sachsen-Anhalt-Tag bereits am ersten Veranstaltungsabend ein so umfassendes Programm zu bieten, dass wir Ihnen hier eine kleine Orientierungshilfe geben wollen, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aber mit einem Eindruck der Vielfältigkeit der Angebote.

Auf dem Marktplatz lädt der MDR ab 20.15 Uhr zur großen Live-Show ein. Mit dabei sind neben Olaf Berger, Ute Freudenberg oder „Höhner“ auch die Dessauer „Down Below“ und Annemarie Eilfeld. Eine „Kulthitparty“ verspricht dagegen ab 20 Uhr „Radio Brocken“ im südlichen Stadtpark. Höhepunkt des Programms wird der Auftritt von „Alphaville“ sein. Nur einige hundert Meter weiter, auf der „Bühne Weltoffenes Sachsen-Anhalt“ an der Friedrichstraße, spielen ab 21 Uhr die „Tornados“, eine der beliebtesten Ska-Bands Sachsen-Anhalts.

Wer es ruhiger mag sollte den Garten des „Palais Dietrich“ in der Zerbster Straße aufsuchen. Zu Gast ist dort ab 19 Uhr der „Swingerclub“ aus Dresden. Auch musikalische Zeit- und Weltreisen sind möglich, ob mit Mittelalter-Folk im nordöstlichen Stadtpark, Celtic Folk auf dem Lily-Herking-Platz oder Gospel und Bollywood-Party im Alten Rathausinnenhof.

Das Anhaltische Theater lädt am Abend doppelt ein, zu „Peer Gynt“ im Großen Haus sowie zum Open-Air-Theater „Der Alte Dessauer“ am Bauhaus, Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

LEO mit deinen Freunden teilen: