LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO
Zerbster Heimat- und Schützenfest
Zerbster Heimat- und Schützenfest

Zerbster Heimat- und Schützenfest

Veröffentlicht am Sonntag, 29. Juli 2012

Das längste Volksfest Sachsen-Anhalts wird seit Freitag und bis zum 6. August wieder in Zerbst gefeiert. Das Heimat- und Schützenfest 2012 steht an diesem Wochenende noch bis Sonntagabend ganz im Zeichen des 56. Reit-, Spring- und Fahrturnier mit Teilnehmern aus mehreren Bundesländern. Höhepunkt ist heute ab 17 Uhr das große Springen um den Pokal der Stadt Zerbst/Anhalt. Insgesamt wird auf drei Turnierplätzen hochkarätiger Pferdesport geboten.

Sportlich geht es aber auch für Nicht-Pferdebesitzer zu, ob bei den Schießwettbewerben an beiden Wochenenden, dem 21. Städte-Skatturnier Jever-Zerbst am 5. August, dem 8. Schleifchenturnier im Badminton oder 22. Zerbster Heimat- und Schützenfestlauf über 5 und 10 Kilometer, an dem mehr als 100 Freizeit- und Leistungssportler teilnehmen werden.

Die in Sachsen-Anhalt einmalige Pferdemarktlotterie geht in die 111. Runde, die über 600 Gewinne, darunter als Hauptpreis ein Ford Fiesta, werden schon im Rahmen des Festes durch den Verkehrsverein Zerbst im Rathaus ausgestellt.

Im Schlossgarten lockt der Vergnügungspark mit 65 Schaustellern und Gastronomen, und natürlich mit Fahrgeschäften für kleine, große und schwindelfreie Festbesucher. Es gibt als viel zu erleben, bis am 5. August ab 22.30 Uhr zum abschließenden Höhenfeuerwerk unter dem Motto "Ein Himmel voller Farben und Musik" eingeladen wird.

LEO mit deinen Freunden teilen: