LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO

Sonderführung: Die Fürstin Louise im Luisium

Veröffentlicht am Mittwoch, 21. November 2012

Zu einer literarisch-kulinarischen Reise in die Welt von Fürstin Louise lädt die Kulturstiftung DessauWörlitz am kommenden Sonntag in das Schloss Luisium ein. Höhepunkt der Sonderveranstaltung ist jedoch mit Sicherheit die Präsentation eines Gemäldes, das die Fürstin zeigt und im April bei einer Auktion in Wien erworben wurde.

Das bis dahin unbekannte, ganzfigurige Porträt Louises wurde von Johann Friedrich August Tischbein geschaffen, einem Mitglied der bekannten deutschen Malerdynastie. Als Teil der Sonderveranstaltung am Sonntag fügt sich das Gemälde in die Vielzahl der Exponate ein, die das alltägliche Leben der Fürstin und den protokollarischen Ablauf eines Besuches erlebbar machen sollen.

Im Anschluss an die Führung erwarten die Teilnehmer eine Lesung zum neuen Gemälde, sowie Zitate aus den Tagebüchern Louises und Ausführungen zu weiteren Porträts der Fürstin. Die Veranstaltung endet mit einem, von der Hausherrin so bezeichneten, "Thé" und der Verkostung eines Tausendjahr-Kuchens nach einem Originalrezept aus dem 18. Jahrhundert. Das Rezept dürfen die Besucher zum Nachmachen auch mit nach Hause nehmen.

Um Anmeldungen unter 0340 646150 oder ksdw@ksdw.de wird gebeten.

LEO mit deinen Freunden teilen: