LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2017
Juli 2017
LEO Juli 2017
LEO
Foto: Kabarett Bienenstich/Tanzfabrik Dessau
Foto: Kabarett Bienenstich/Tanzfabrik Dessau

Kabarett "Bienenstich" im Krötenhof

Veröffentlicht am Freitag, 02. November 2012

Nicht nur Metropolen wie Berlin, Leipzig oder Dresden haben ihr eigenes Kabarett. Auch das im direkten Vergleich recht beschauliche Dessau-Roßlau kann auf eine immerhin schon 13-jährige Kabarett-Tradition zurückblicken. Am 3. und 17. November blickt "Bienenstich" aber lieber voraus und fragt "Macke, oder was?".

Das Erfolgsprogramm des vergangenen Jahres kehrt zurück, ergänzt um aktuelle Themen, die gewohnt pointiert auf die Schippe genommen werden. In "Macke, oder was?" ist die Welt durcheinander - und Dessau-Roßlau natürlich auch. Dem Farbfest geht die Farbe aus, Außerirdische greifen die Bauhausstadt an und das Deutschtum greift um sich. Und auch die drei Alten von der Bank haben einiges zum unterhaltsamen Abend beizutragen.

"Macke, oder was?" beginnt am 3. und 17. November jeweils um 20.11 Uhr in der "Villa Krötenhof" in Dessau. Karten sind im Vorverkauf unter der Telefonnummer (0340) 215306 erhältlich.

LEO mit deinen Freunden teilen: