LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
Historisches Erntefest; Foto: HS Anhalt
Historisches Erntefest; Foto: HS Anhalt

Historisches Erntefest in Bernburg

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. August 2013

Zum bereits 17. Mal wird in Bernburg am Samstag zum Historischen Erntefest eingeladen. Organisiert von der Hochschule Anhalt und der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau werden auf dem Gutshof in Bernburg-Strenzfeld ebenso spannende wie unterhaltsame Einblicke in das Landleben versprochen. Los geht es um 10.00 Uhr, bis 17.00 Uhr erwartet die Besucher ein umfangreiches Programm.

Das traditionelle Erntekorso gibt anhand zahlreicher Maschinen und Geräte einen Überblick der Entwicklung der Landwirtschaft von früher bis heute. Bei der offenen Landesmeisterschaft im Oldie-Pflügen sind spektakuläre Momente ebenfalls wieder garantiert. Die Teilnehmer können sich mit ihren historischen Traktoren und Pflügen auch für deutschlandweite und europäische Wettbewerbe qualifizieren. Eine weitere Attraktion ist die traditionelle Kutschen- und Schlepperparade mit rund 100 Teilnehmern, die ihre Traktoren aus den späten 1920er bis zu den 1970er Jahren präsentieren. Fachmännische Kommentare gehören selbstverständlich auch zur Vorführung der historischen Gefährte.

Aber nicht nur Liebhaber von Landtechnik werden beim Historischen Erntefest auf ihre Kosten kommen. Der große Bauernmarkt lockt mit einer Vielzahl regionaler Produkte und auch Tiere gehören selbstverständlich zum ländlichen Idyll. Diese können nicht nur hautnah erlebt werden, sondern es gibt auch wichtige Hinweise zur Haltung von und zum Umgang mit Nutztieren. Beim Strohfiguren- und Vogelscheuchenwettbewerb wetteifern Firmen, Vereine, Schulen und Kindergärten aus der Region um die schönste Figur. Aus der Vogelperspektive lässt sich das ländliche Treiben bei einem Rundflug beobachten, wer es rustikaler mag, kann auch mit einem der prächtigen Gespanne zu ebener Erde das Festgelände erkunden.

LEO mit deinen Freunden teilen: