LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO
Young@heart; Foto: Senator
Young@heart; Foto: Senator

Sommerhofkino zeigt "Young@Heart"

Veröffentlicht am Freitag, 09. August 2013

Ein Seniorenchor? Klar, das sind Damen und Herren reiferen Alters, die sich zum gemeinsamen Singen alter Volksweisen und vielleicht auch des einen oder anderen Schlagers treffen. Oder vielleicht doch nicht? Ganz sicher jedenfalls nicht die Mitglieder von "Young@Heart". Denn dessen Mitglieder sind nicht nur, wie der Chorname vermuten lässt, jung im Herzen, sondern auch in den Stimmbändern. Den eindrucksvollen Beweis gibt es heute Abend beim Sommerhofkino im Dessauer Schwabehaus.

1982 wurde der Chor in einem Altenheim im Northampton in Massachusetts gegründet, und war von Anfang an nicht wie die anderen. Schon in den 80ern traten die damaligen Mitglieder mit Breakdancern oder Punk-Musikern auf, bis heute sind Rock, Pop, Punk und Soul die Grundpfeiler jedes Programms. Für den britischen Fernsehsender BBC begleitete Walker George den 30-köpfigen Chor, dessen Mitglieder zum Zeitpunkt der Dreharbeiten zwischen 75 und 92 Jahren alt waren. Er war bei den Proben für ihr Programm "Alive and Well" dabei, hielt die Auftritte mit der Kamera fest und unterhielt sich mit den Senioren, deren Lebenslust trotz aller altersbedingten Wehwehchen und Gebrechen so manchen jungen Menschen in den Schatten stellt.

Entstanden ist ein ebenso berührender wie unterhaltsamer Film, der mit zahlreichen Kritiker- und Publikumspreisen ausgezeichnet wurde. Die Vorstellung im Hof des Schwabehauses beginnt wie immer um 21.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 20.00 Uhr, für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

LEO mit deinen Freunden teilen: