LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
Band: Lumat; Foto: Veranstalter
Band: Lumat; Foto: Veranstalter

Konzert mit "Lumat" im "Hotel Wien"

Veröffentlicht am Dienstag, 07. Januar 2014

Zu einem jazzigen Doppel-Konzert wird am Samstag im "Hotel Wien" in Bernburg eingeladen. Zu Gast im Kulturzentrum sind "Lumat" aus Weimar sowie die Bernburger Lokalpatrioten von "LePiAn". Auf einen Eintrittspreis wird wie immer verzichtet, der Verein bittet aber zur Deckung aller Kosten und Unterstützung der Vereinsarbeit um eine Spende von 5 Euro pro Person.

Erst 2013 gründeten Markus Rom, Marcel Siegel und Patrick Schneider das Trio "Lumat", um ihren eigenen Kompositionen Gehör zu verschaffen. Zuvor hatten sich die drei beim Jazzstudium in Weimar getroffen und dabei schnell bemerkt, dass sie sehr ähnliche Vorstellungen von Ästhetik in der Musik haben. "Lumat" balanciert zwischen Fragilität und Wucht, zwischen Poesie und Sperrigkeit, zwischen Minimalismus und Vertracktheit.

Schon seit rund 15 Jahren musizieren Johannes Lewek und Wolfgang Pilz zusammen, anfangs in der Formation "Power Preacher Jazz Band", heute gemeinsam mit Konrad Antes im Trio "LePiAn". Ihre Auftritte führten die Bernburger Musiker bereits in die gesamte Region. Die feinen, dezenten Improvisationen, aber auch die Klezmer-Einlagen des Trios sind in der Kneipe um die Ecke genauso beliebt wie bei Vernissagen, Stadtfesten oder privaten Feiern. Bei ihrem Auftritt im "Hotel Wien" spielen sie Jazz und Swing der 30er und 50er Jahre, unterstützt durch Florian Keller am Schlagzeug und Michael Haag an der Trompete.

LEO mit deinen Freunden teilen: