LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO
Autohaus Heise Autokino
Autohaus Heise Autokino

Autohaus Heise Autokino

Veröffentlicht am Samstag, 01. Juni 2013

Verschoben auf den 5. Oktober 2013!

Am 8. Juni lädt der VW- und Audihändler nach dem „Speed 4-Stadtfinale“ für die besten jungen Sprinter Dessau-Roßlaus am Abend deshalb noch zum Autokino ein. Ein Autokino der besonderen Art, denn Besucher brauchen nicht mal ihr eigenes Fahrzeug mitbringen. Davon gibt es bei Heise ja genug. 70 Vorführ- und Gebrauchtwagen aller Kategorien bilden dort eine automobile Arena. Die Logenplätze befinden sich natürlich im T5 California und in den Edelkarossen und Cabriovarianten aus Wolfsburg und Ingolstadt.

An einen Platz in einem der Wagen kommt man auf drei verschiedene Wege: per Einladung, per Verlosung nach Registrierung auf der Homepage oder über ein begrenztes Kontingent von Kaufkarten, die es an der Information des Autohauses geben wird. Für den Standort des Fahrzeugs und damit des Sitzplatzes gilt aber die Regel: Der frühe Vogel fängt den …äh... Käfer. Ab 21 Uhr stehen die Autotüren offen.

Gezeigt wird dann ab 22 Uhr „Schlussmacher“ von und mit Matthias Schweighöfer. Der spielt darin Paul, einen erfolgreichen Mitarbeiter einer Trennungsagentur auf dem Weg zum Firmenpartner, dem ausgerechnet sein 1000. Fall in Gestalt des Loosers Toto einen Strich durch die Karriere-Rechnung zu machen droht. Ein Feel Good-Movie, das man gesehen haben muss, das man aber auch gern ein zweites oder ein drittes Mal sieht.

Um diesen ganz besonderen Autokinoabend perfekt zu machen, wird es eine Cocktailbar, eine Popcorntheke und einen Grillstand geben. Musik vom DJ rahmt den Abend ein. Wer sich während des Films an die moderne Soundanlage, das Multifunktionslenkrad oder die elektrisch verstellbaren Ledersitze „seines“ Kino-Wagens gewöhnt hat, der kann am ausliegenden Gewinnspiel teilnehmen und ein ganzes Wochenende mit dem Wunschauto gewinnen. Dann fahrend, nicht stehend.

Abseits des Filmgeschehens wird es außerdem möglich sein, sich im spektakulären RaceRoom Rennsimulator, der auf seiner Tour an diesem Abend Station in Dessau macht, mit den schnellsten Sportwagen auf die aufregendsten Rennstrecken der Welt zu begeben. Auch hier winken für die besten Fahrerinnen und Fahrer Preise.

Das Autohaus Heise will sich mit diesem Event für 20 erfolgreiche Geschäftsjahre bedanken, die auf der großen Akzeptanz, der Unterstützung und dem Interesse der Menschen aus der Region fußen.

LEO mit deinen Freunden teilen: