LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO

"Andalusische Nacht - Flamenco-Impressionen"

Veröffentlicht am Donnerstag, 28. Februar 2013

Es gibt zwei Dinge, die wohl jedes Kind mit Spanien verbindet: Paella und Flamenco. Vor allem der Tanz, der seine Wurzeln in der südspanischen Region Andalusien hat, steht symbolisch für Temperament, Leidenschaft und Lebensfreude. Hautnah zu erleben ist das am Freitag ab 19.30 Uhr bei der "Andalusischen Nacht" im Theater Bernburg.

Zu Gast ist dann die Flamencotänzerin Nora Lantez mit ihrer Compania. Unter dem Titel "Andalusische Nacht - Flamenco-Impressionen" soll auch der letzte Schatten des Winters vertrieben und südländisches Flair vermittelt werden. Mit Nora Lantez ist dabei eine echte Expertin zu erleben, die nach einer klassischen Ballettausbildung ein dreijähriges Stipendium für spanischen Solotanz erhielt und bis heute zahlreiche weitere Studienaufenthalte in Zürich, Sevilla, Malaga und Madrid absolvierte.

Auch zahlreiche Choreographien für Bühnen in ganz Europa, Konzerte auf vier Kontinenten und internationale Engagements für Film und Fernsehen finden sich im Lebenslauf der Künstlerin. Im Carl-Maria-von-Weber-Theater Bernburg ist also eine ebenso beeindruckende wie unterhaltsame "Andalusische Nacht" garantiert.

LEO mit deinen Freunden teilen: