LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
"Nora oder Ein Puppenheim" mit Natalie Hünig und Gerald Fiedler; © Foto: Claudia Heysel

Premiere im Anhaltischen Theater "Nora oder Ein Puppenheim"

Veröffentlicht am Donnerstag, 17. Oktober 2013

Nora Helmer hat ihr Leben auf eine Lüge gebaut: Um ihrem Mann eine dringend nötige Kur zu ermöglichen, fälschte sie vor Jahren die Unterschrift auf einem Kreditvertrag. Seither drücken sie nicht nur die Raten, sondern auch die Sorgen um die Entdeckung ihres Geheimnisses.
Und gerade jetzt, wo ihr Mann Torvald endlich eine neue Stelle als Bankdirektor in Aussicht hat, die sie von allen finanziellen Nöten befreien könnte, droht die Wahrheit ans Licht zu kommen. Mit Henrik Ibsens "Nora oder Ein Puppenheim" startet das Schauspielensemble unter der Regie von Generalintendant André Bücker in die neue Saison. Zugleich wird eine Brücke zu Vincenzo Bellinis Oper "Norma" geschlagen, die als erste Premiere des Musiktheaters auf dem Spielplan des Theaters steht.

Schnell noch Karten sichern!

Exklusive Freikarten gibt's unter:
www.leo-magazin.com/gluecksmoment

LEO mit deinen Freunden teilen: