LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
Birdy bei zdf@bauhaus; © Foto: Universal Music
Birdy bei zdf@bauhaus; © Foto: Universal Music

"zdf@bauhaus" feiert Jubiläum

Veröffentlicht am Mittwoch, 09. Oktober 2013

Konzerte mit namhaften Künstlern und Newcomern ohne große Bühne, im intimen Rahmen, auf Augenhöhe mit dem Publikum und mitten in einem historischen Gebäude? Das klingt nach einem gewagten Experiment. Längst aber hat sich die auf genau diesen Grundfesten stehende Reihe "zdf@bauhaus" zu einem Dauerbrenner geworden, der nun ein besonderes Jubiläum feiern kann.

Heute und morgen werden in der Bauhaus-Mensa vier neue Konzerte aufgezeichnet, bei denen Frauenpower angesagt ist. Zu Gast sind heute um 16.00 Uhr "Birdy" sowie um 18.30 Uhr "Chvrches", am Donnerstag folgt um 17.00 Uhr "Laleh", bevor um 20.30 Uhr Anna Depenbusch den Schlusspunkt der Aufzeichnungen setzt.

Gefeiert wird dann aber noch weiter. Ab ca. 21.30 Uhr wird anlässlich des inzwischen schon 55. Konzerts im Werkstattflügel zu einer Dankeschön- und After-Show-Party mit Künstlern, Programmverantwortlichen und Technikern eingeladen.

Konzerte mit namhaften Künstlern und Newcomern ohne große Bühne, auf Augenhöhe mit dem Publikum und mitten in einem historischen Gebäude? Was anfangs nach einem gewagten Experiment klang hat sich in Form von „zdf@bauhaus“ längst zu einem Dauerbrenner entwickelt – sowohl auf dem Digitalkanal „ZDFkultur“, als auch bei den Aufzeichnungen vor Ort. Am 9. und 10. Oktober werden bei vier Konzerten unter anderem „Birdy“, „Chvrches“ und „Laleh“ zu erleben sein. Und weil mit dem 55. Konzert ein besonderes Jubiläum ins Haus steht, laden Stadt und Stiftung Bauhaus am 10. Oktober ab 21.30 Uhr im Werkstattflügel zur Dankeschön- und After-Show-Party mit Künstlern, Programmverantwortlichen und Technikern ein.

LEO mit deinen Freunden teilen: