LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO
"A New Hope" aus Coswig, spielen zur "Nacht der Nachwuchsband"; Foto: Veranstalter

22. Coswiger Sommermusiktage

Veröffentlicht am Dienstag, 17. September 2013

Die Stadt Coswig holt den Sommer nach. Zwar zeigt sich das Wetter derzeit in deutlicher Herbststimmung, trotzdem wird vom 20. bis 22. September zu den 22. Coswiger Sommermusiktagen eingeladen. Ursprünglich sollten diese schon im Juni gefeiert werden, bis das Hochwasser wie bei zahlreichen anderen Veranstaltungen in der Region auch hier für eine kurzfristige Absage sorgten. Nun heißt es in Coswig: "Feste feiern - Jetzt erst recht!"

Den Auftakt des musikalischen Wochenendes bildet das traditionelle Chorsingen in der Sankt-Nikolai-Kirche. Ab 18 Uhr werden im Gotteshaus aus dem 12. Jahrhundert der "Gemischte Chor Luko", der "Gemeinschaftschor Coswig", der "Kirchenchor Coswig" sowie der "Männergesangsverein Einigkeit" aus Dessau-Mildensee zu erleben sein. Das musikalische Kontrastprogramm erwartet Besucher ab 20.30 Uhr auf dem Vorplatz des "Lindenhofs". Bei der "Nacht der Nachwuchsbands" versprechen fünf junge Bands aus Coswig, Zerbst und Wittenberg Rock und Hip Hop vom Feinsten.

Der Samstag ist dann Familientag. Ab 14 Uhr gibt es ein buntes Bühnenprogramm vor dem Lindenhof. Zu erleben sind Schüler der Coswiger Grundschulen, die "Teenie Dance"-Tanzgruppe Coswig, Schlager-Nachwuchs Natalie und das Dessauer Duo "Black Velvet". Den abschließenden Höhepunkt bildet am Sonntag das an der ganzen Elbe einmalige Schautreideln. Ab 14 Uhr werden sich die örtlichen Kanuten sprichwörtlich "ins Zeug legen".

LEO mit deinen Freunden teilen: