LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
Wagner Reloaded; © Artwork: mccooper.com
Wagner Reloaded; © Artwork: mccooper.com

Zusatzvorstellung für "Wagner Reloaded" abgesagt

Veröffentlicht am Freitag, 20. September 2013

Mit "Wagner Reloaded" ist dem Berliner Choreographen Gregor Seyffert nach "Marquis de Sade" ein weiterer absoluter Publikumsliebling gelungen. Eigentlich waren nur zwei Vorstellungen des Cross-Genre-Spektakels in Zusammenarbeit mit der finnischen Band "Apocalyptica" geplant, aufgrund der großen Nachfrage wurde aber für den 27. September eine Zusatzvorstellung in der Arena Leipzig angesetzt. Ein Vorhaben, dem Einbrecher in dieser Woche vorerst ein Ende setzten.

Wie Projektleiter Thomas Guggi am Donnerstag mitteilte, hatten sich die Unbekannten Zugang zu einer Lagerhalle der Produktion verschafft. Teile der Requisite, des Bühnenbildes, der Technik und der Kostüme wurden gestohlen oder zerstört. Der Schaden ist laut Guggi so groß, dass die gesamte Inszenierung betroffen ist, ein sicherer Ablauf der Produktion ist nicht mehr zu gewährleisten. Gemeinsam mit der Arena Leipzig wird daher nun nach einem Ersatztermin gesucht, bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Weitere Informationen erhalten die Besucher unter der Tickethotline 0341-14 990758.

"Wagner Reloaded" feierte im Juli anlässlich des 200. Wagner-Geburtstages seine Premiere, die ausverkauften Vorstellungen wurden von 11.000 Zuschauern gesehen. Wie der Untertitel "Apocalyptica meets Wagner" schon andeutet entstand die Inszenierung in enger Zusammenarbeit mt den finnischen Klassik-Rockern. Schon bei "Marquis de Sade" trugen ihre Titel zur besonderen Atmosphäre bei, damals allerdings noch aus der Konserve. An "Wagner Reloaded" war Gründungsmitglied Eicca Toppinen als Komponist und Arrangeur von Anfang an beteiligt. Seine Band bringt die Musik gemeinsam mit dem MDR-Sinfonieorchester zu Gehör. Nun allerdings später als noch Anfang dieser Woche geplant.

LEO mit deinen Freunden teilen: