LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO
Die Geschichte vom Onkelchen – Musiktheater für Menschen ab 4
Die Geschichte vom Onkelchen – Musiktheater für Menschen ab 4

Landesbühnen Radebeul zeigen "Die Geschichte vom Onkelchen"

Veröffentlicht am Mittwoch, 09. April 2014

Die Landesbühnen Radebeul gastieren am Samstag im Carl-Maria-von-Weber-Theater in Bernburg. Ab 15 Uhr präsentiert das Ensemble das Stück "Die Geschichte vom Onkelchen". Das musikalische Theater von Tomas von Brömssen und Lars-Eric Brossner nach dem Kinderbuch von Barbro Lindgren richtet sich an alle Kinder ab vier Jahren.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein kleiner Onkel. Dieser ist sehr einsam, denn obwohl er sehr nett ist, kümmert sich niemand um ihn. Alle Leute finden ihn zu klein und sind noch dazu der Meinung, dass er ein wenig dumm aussieht. Eines Tages kommt der kleine Onkel, der manchmal nachts auch vor Trauer weint, auf die Idee, einen Zettel mit der Botschaft "Kleiner Onkel sucht einen Freund" an einen Baum zu heften. Zehn Tage und Nächte wartet er vergebens auf eine Reaktion - am elften Morgen sitzt plötzlich ein Hund neben seinem Bett. Als er ihm zögernd einen Keks anbietet, nimmt dieser ihn ebenso zögernd an. Am nächsten Tag kommt der Hund wieder, auch am übernächsten und den Tagen darauf. Beide freunden sich an, genießen den Sommer und feiern gemeinsam. Doch als eines Tages ein kleines Mädchen auftaucht, scheint das Glück des kleinen Onkels schon wieder vorbei zu sein. Oder fängt es vielleicht gerade erst richtig an?

"Die Geschichte vom Onkelchen" erzählt mit wenigen Worten, poetischen Bildern und viel Musik von der Sehnsucht danach, einen Freund zu haben. Und vermittelt außerdem auf ebenso unterhaltsame und berührende Weise die Erkenntnis, dass teilen nicht verlieren bedeutet. Karten für das Gastspiel der Landesbühnen Radebeul sind im Vorverkauf im Metropol, bei der Stadtinformation am Lindenplatz sowie im Kurhaus Bernburg erhältlich.

LEO mit deinen Freunden teilen: