LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO News
Jennifer RostockLEO Glücksmoment
Jennifer Rostock© Warner Music

Exklusivkonzert mit Jennifer Rostock

Veröffentlicht am Mittwoch, 26. November 2014

Das kleine Wörtchen „exklusiv“ wird gern überstrapaziert. Wenn aber zu einem Konzert mit einer nicht gerade unbekannten Band eingeladen wird, die Ticketzahl auf 300 begrenzt ist und man die Karten nur durch Losglück gewinnen, nicht aber kaufen kann, darf man schon mal von einer exklusiven Veranstaltung sprechen. Wie zum Beispiel am 20. Dezember im Beatclub Dessau der Fall.

Die Markteinführung des Audi A1 nutzte das Autohaus Heise Ende 2010, um erstmals zu einem exklusiven Club-Abend einzuladen. Die Gäste waren von der Qualität der Veranstaltung und der offensichtlichen Lust am Spiel mit Kunst, Musik und Pop-Kultur ebenso überrascht wie begeistert. „Uns geht es bei solchen Projekten darum, als regionales Unternehmen unseren überregional professionellen Anspruch klar zu machen“, so Heise-Geschäftsführer Oliver Krüger, „ob im Verkauf, in der Werkstatt oder eben weit abseits des Kerngeschäftes: wenn wir etwas angehen, dann nicht einfach irgendwie, sondern richtig.“ Und weil man die wirklich guten Ideen eben hegen und pflegen muss, hat man bei Heise auf den richtigen Moment für eine Zweitauflage gewartet. Jetzt ist es soweit: Heise hat Jennifer Rostock verpflichtet! Und auch wenn der Abend vor vier Jahren noch allen Beteiligten in Erinnerung ist, wird jetzt alles ganz anders, noch viel besser und dank Jennifer Rostock natürlich deutlich wilder!

Am 20.12. kommt die Band mit der charismatischen Frontfrau in den Beatclub in der Roßlauer Allee in Dessau. Dort schwelgen Jennifer Rostock, unterstützt durch die Dessauer Pop-Punk-Durchstarter von Storyteller, gekonnt zwischen Punk und Pop, zwischen brüchiger Einfühlsamkeit und ungezähmter Wut, zwischen Moshpit und Mainstream.

„Die Band passt perfekt. Wir sind wirklich glücklich, dass das geklappt hat“, so Oliver Krüger. „Jetzt freuen wir uns, die Tickets in Dessau und Umgebung unters Volk zu bringen und der Stadt so einen denkwürdigen Abend zu bescheren.“

Und tatsächlich haben nicht nur Kunden und Partner des Autohaus Heise exklusiv Zugriff auf die wenigen Eintrittskarten. Über die Homepage www.autohaus-heise.de kann jeder an der Verlosung der nur 300 Tickets teilnehmen, auch der LEO konnte sich ein paar Verlosungskarten sichern. Die Band selbst nimmt dann nicht nur jede Menge schöne Erinnerungen einer heißen Nacht in Dessau mit in die Weihnachtszeit, sondern auch einen nagelneuen T5 Multivan, den das Autohaus Heise Jennifer Rostock für die kleinen und großen Fahrten zur Verfügung stellt. Jeder tut eben was er kann.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News