LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO News
Wendelstein im Museum für Stadtgeschichte (Johannbau)
Wendelstein im Museum für Stadtgeschichte (Johannbau)© Stadt Dessau-Roßlau

Dessau-Roßlauer Museen beenden die Winterpause

Veröffentlicht am Samstag, 31. Januar 2015

Das Dessauer Museum für Stadtgeschichte und das Museum für Naturkunde und Vorgeschichte Dessau öffnen am 1. Februar wieder für Besucher. Die Schließzeit im Januar wurde von beiden Einrichtungen genutzt, um neue Angebote zu gestalten bzw. zukünftige Ausstellungen vorzubereiten.

Im Museum für Stadtgeschichte im Johannbau führt zur Wiederöffnung der "Verein für Kultur und Geschichte in Anhalt|Dessau" um 11 und um 13 Uhr interessierte Besucher durch die Sonderausstellung "Anhalt privat gesammelt". Die Experten stehen den Gästen auch für Anfragen und Gespräche zur Verfügung. Die Schließzeit wurde aber auch genutzt, um die Vorbereitungen für die von der Anhaltischen Gemäldegalerie geplante Ausstellung "Cranach in Anhalt" fortzusetzen. Weitere Zusagen für Leihgaben sind eingetroffen, die Autoren des Ausstellungskatalogs haben mit ihrer Arbeit begonnen. Die Korrenspondenzausstellung zur in diesem Jahr in Wittenberg stattfindenden Landesausstellung zu Lucas Cranach d.J. wird im Sommer im Johannbau eröffnet.

Im Museum für Naturkunde und Vorgeschichte werden die Besucher ab Sonntag unter anderem eine technisch neu ausgestattete "Vitrine des Monats" erleben können. Dank der Spende eines Mitglieds des Fördervereins können nun auch Objekte in der zweiten Etage der Vitrine optimal ausgeleuchtet werden. Auch die seit über zwei Jahren defekte "Dessauer Riesen-Mücke" erstrahlt wieder in neuem Glanz. Mit der Reparatur erfolgte auch eine Generalüberholung vieler mechanischer und elektronischer Bauteile. Die Kosten von fast 1.500 Euro für Transport und Reparatur des Rieseninsekts übernahm der Verein der Freunde und Förderer des Museums für Naturkunde und Vorgeschichte Dessau.

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News