LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
"Being as an Ocean"; Foto: Veranstalter

Live im Beatclub: "Being as an Ocean" & "Hundredth"

Veröffentlicht am Dienstag, 18. Februar 2014

Zwei Bands aus den Vereinigten Staaten sind am Sonntag im Beatclub Dessau zu Gast. "Being as an Ocean" aus Alpine, Kalifornien und "Hundredth" aus Myrtle Beach, South Carolina garantieren einen musikalischen Wochenausklang, der seinesgleichen sucht. Los geht die Melodic-Hardcore-Party um 20.00 Uhr.

Obwohl es "Being as an Ocean" erst seit Anfang 2012 gibt, hat sich die kalifonische Band schon eine große Fanbase aufgebaut. Wie aus dem Nichts unterschrieben sie einen Deal mit InVogue Records, die im Oktober 2012 ihr Debütalbum "Dear G-d" veröffentlichten. Mit ihren perfekt inszenierten Musikvideos und ihrem einmaligen melancholisch-melodischen Harcore-Sound haben sie sich schnell in die Herzen der Fans gespielt. Derzeit sind sie auf Europatour und präsentieren auch Songs aus ihrem in diesem Jahr erscheinenden Album.

Bereits seit 2008 treiben "Hundredth" ihr musikalisches Unwesen und konnten mit ihren beiden Alben "When Will We Surrender" und "Let Go" für Furore sorgen. Das wollen sie nun auch mit ihrer neuen Platte "Revolt" tun. Neben Musik und Touren setzt sich die Band übrigens auch für andere Menschen ein und hat dafür die Organisation "Hope Into Humanity" gegründet.

LEO mit deinen Freunden teilen: