LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO News
LEO Glücksmoment

Ein Sommer voller Theater

Veröffentlicht am Sonntag, 27. Juli 2014

2005 haben sich Schauspieler, Regisseure und Kulturschaffende zum theaterBurg e.V. zusammengetan. Sie wollen die freie Theaterkultur in Dessau-Roßlau fördern. Vom 31. Juli bis 17. August geht der Burgtheatersommer in seine nächste Runde.

Goethes „Faust“ ist Geschichte. Nach der erfolgreichen Inszenierung des letzten Jahres setzen die Macher des Theatersommers 2014 auf leichtere Kost. „Kleine Scherze“ sind zwei Einakter Anton Tschechows, die mit einer schlichten und übertrieben komischen Handlung überzeugen. Situationskomik mischt sich mit einem klaren Fingerzeig Tschechows auf die verlogenen Sitten und die Spießigkeit des russischen Kleinadels.

Das eine Mal will Gutsbesitzer Smirnoff bei der schönen Witwe Popowa Schulden eintreiben und erlebt dabei eine ganze Reihe von Überraschungen. Das andere Mal will Junggeselle Lomow um die Hand der Tochter des Gutsbesitzer Tschubukow anhalten. Statt über die Hochzeit zu reden, streiten beide bald über eine Bullenwiese.

Die 17. Auflage des Burgtheatersommers lebt von 14 Aufführungen und einem Wiedersehen mit alten Bekannten. Regie führt Ismael Volk, der selbst schon zweimal auf der Rosslauer Bühne stand. Die Produktionsleitung übernimmt Benjamin Kolass.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps