LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO Tagestipp

Premiere für „Ein Sommernachtstraum“

Veröffentlicht am Freitag, 23. Mai 2014

Einen, wenn nicht sogar DEN, Klassiker der Theatergeschichte hat sich das Anhaltische Theater Dessau für seine letzte Schauspielpremiere der aktuellen Spielzeit ausgesucht. William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ ist seit dem späten 16. Jahrhundert ein scheinbar unerschöpflicher Inspirationsquell für Komponisten, Dramatiker, Autoren und andere Künstler. Auf der Dessauer Bühne war die Komödie schon länger nicht mehr zu erleben. In der Inszenierung von Malte Kreutzfeldt feiert sie am 14. Juni um 19.30 Uhr Premiere.

Im Mittelpunkt steht das legendäre Verwirrspiel um Hermia und Helena, Lysander und Demetrius, um den Diener Puck, den Feen-Herrscher Oberon und seine Gemahlin Titania, um eine Gruppe Handwerker, die im Athener Wald das Stück „Pyramus und Thisbe“ einstudiert, und um eine Zauberblume, die einen Großteil der Genannten in ein unerwartetes Gefühlschaos stürzt. Auf der großen Bühne des Anhaltischen Theaters werden die Elemente entfesselt, die Menschen verwirrt – und ein biederer Handwerker mit Hang zu Höherem in einen Esel verwandelt. Aber wie es sich für einen Traum und alle guten Märchen gehört, steht am Ende natürlich ein Happy End.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps