LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO Tagestipp
Abschlussfeuerwerk der LEO Glücksmoment
Abschlussfeuerwerk der "Händelfestspiele"© Veranstalter

Händel macht Musik

Veröffentlicht am Freitag, 23. Mai 2014

Händel ist in Mode. Ein Festival zu seinen Ehren zieht die Stars der Szene an. Sie geben sich vom 5. bis 15. Juni in Halle die Klinke in die Hand. Die Stadt feiert mit den Händel-Festspielen ihren großen Sohn. Motto 2014: Georg&Georg.

Musik ist die Krönung und macht eine solche erst zum Erlebnis. Die Händel-Festspiele erinnern mit ihrer aktuellen Auflage an die Krönung Georgs I. zum englischen König. 300 Jahre ist es her, dass der Mann aus dem Hause Hannover den Thron bestieg. Die Musik zum Fest lieferte Georg Friedrich Händel, der Meister majestätischer Musik schlechthin.

Die Festspiele sind ein Muss für Freunde der Musik. Übrigens nicht nur für die Reiferen unter ihnen. Das Programm ist jugendlicher geworden. Nicht fehlen dürfen Händels große Opern wie die am 6. Juni zur Premiere anstehende „Arminio“. Die Festspiele leben aber auch von elektronischen Klängen, Flamenco, Jazz und sogar dem Puppentheater. Publikumsmagnet dürfte das große Finale in der Galgenbergschlucht werden. Die Staatskapelle Halle, der Universitätschor „Johann Friedrich Reichardt“ und der Rundfunk-Jugendchor Wernigerode laden am 15. Juni zum Abschlusskonzert mit Musikfeuerwerk ein.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO Dates Händel-Festspiele

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps