LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO News
Schöne Aussichten – Zooturm und Zebraanlage, im Zoo Halle; Foto: Zoo Halle
Schöne Aussichten – Zooturm und Zebraanlage, im Zoo Halle; Foto: Zoo Halle

Fliederwochen im Zoo Halle - Der Berg blüht!

Veröffentlicht am Donnerstag, 01. Mai 2014

Alljährlich Anfang Mai verwandeln sich der Bergzoo Halle und das umliegende Saaletal in ein Paradies mit tausenden blühenden Fliederbüschen. Aus diesem Anlass lädt der Zoo mit den "Fliederwochen" vom 1. bis 18. Mai zur Entdeckungsreise in eine Welt voller Farben und Düfte ein. Umrahmt wird das besonderen Naturerlebnis mit einem umfangreichen Rahmenprogramm.

Jeden Samstag und Sonntag erwartet die Besucher ein handverlesenes Musikangebot auf den Bergterassen, das mit Live-Konzerten zur musikalischen Reise in den Frühling einlädt. Geboten werden Rock, Jazz, Soul und mehr. Jedes Wochenende öffnet außerdem der Kunstmarkt am Krododilhaus seine Türen, mit künstlerischen Werken von Malerei bis Schmuckgestaltung. An allen Tagen der "Fliederwochen" zeigt der Bergzoo eine Floristikausstellung mit den schönsten Kreationen zur Frühjahrszeit.

Der Bergzoo Halle wurde ursprünglich als klassizistischer Landschaftspark vom Wörlitzer Hofgärtner Schoch gestaltet und hat bis heute seine Ursprünglichkeit und Romantik erhalten. Mit über 1.700 Tieren, einmaligen Ausblicken über die gesamte Stadt und zwei malerisch gelegenen Cafés und Biergärten sowie schönen Spielplätzen verspricht er ein Erlebnis für alle Sinne und jedes Alter.

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News