LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO News

Die Dienstmänner kommen

Veröffentlicht am Mittwoch, 01. Oktober 2014

Die Hecke muss geschnitten werden. Das Wohn-zimmer braucht neue Tapete. Die Hausarbeit nimmt kein Ende und wächst einfach über den Kopf. Sie müssen zum Flugplatz gebracht, das Haus und die Wohnung während des Urlaubs betreut werden. „Kein Problem. Wir machen alles. Fast alles“, sagt Heike Hilliger.

Sie ist die Chefin der Dessauer Dienstmänner. Das Unternehmen ging 1996 an den Start und zählt heute mehr als 6.700 Kunden. Vielfalt und Freundlichkeit sind der Trumpf der Dienstmänner, die schnell und vor allen Dingen unkompliziert helfen. „Wir kommen auch wegen einer kleinen Schraube, die in die Wand muss“, erklärt Heike Hilliger. Sie ist stolz auf ihr Team aus gestandenen Handwerkern und emsigen Dienstfrauen. Die sind fit in wirklich vielen Belangen rund um Haus, Hof und Garten. „Wir arbeiten außerdem mit vielen regionalen Firmen zusammen.“ Hilfe kommt schnell.

„Also nichts auf die lange Bank schieben. Einfach anrufen und reden. Wir finden zueinander“, ist die Chefin der Dienstmänner überzeugt. Die Dessauer haben in der Region viele Dinge auf den Weg gebracht. „Von der Anfertigung von Fliegengittern bis Zaunreparaturen“, weiß Heike Hilliger. Einmal sogar wurde ein Umzug auf die Kanareninsel Lanzarote organisiert. „Man muss reden. Dann ist alles machbar.“

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News