LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO News
Bell Book & CandleLEO Glücksmoment
Bell Book & Candle© Pressefoto

Doppelt schön

Veröffentlicht am Donnerstag, 26. November 2015

Bell Book & Candle im Doppelpack: Jana Groß, Hendrik Röder und Andy Birr geben sich am 29. und 30. Januar im Wittenberger Clack-Theater die Ehre. Sie feiern. Bell Book & Candle gibt es seit 20 Jahren.

Mit „Rescue Me“ wurde einer ihrer ersten Titel zum größten Erfolg. Millionenfach ging das gute Stück über den Tresen, in 20 Ländern führte es die Charts an. Was für ein Einstieg. Die Band darauf zu reduzieren, ist jedoch fatal. „Rescue Me“ ist eine Seite von Bell Book & Candle. Groß, Röder und Birr haben in 20 Jahren aber deutlich mehr Spuren hinterlassen und dabei eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle erlebt. Es gab Tausende Konzerte. Es hagelte Preise. Die Band lieferte Soundtracks fürs Fernsehen und sorgte für den Support von Whitney Houston und Roxette. Fünf Studioalben folgten. Das neue Kind hört auf den Namen „Remainder“ und zeigt Bell Book & Candle von einer weiteren Seite. Titel aus 20 Jahren gibt es pur: Unplugged und ohne großen Firlefanz. Weniger ist manchmal einfach mehr. Die Wittenberger Fans werden es merken. Groß, Röder und Birr sind sich allerdings auch in der abgespeckten Akustikversion treu. Sie machen aus Popsongs immer wieder kleine Meisterwerke.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News