LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO Tagestipp
Aranea Peel
Aranea Peel© Martin Peterdamm

Chansons Mauvais Die dunkle Seite der Musik?

Veröffentlicht am Montag, 26. Januar 2015

Aranea Peel ist anders. Sie ist die Stimme der Grausamen Töchter. Vor allen Dingen aber ist sie Musikerin aus Leidenschaft, die fasziniert, betört, verstört. Sie ist großartig und gibt sich am 28. Februar in der Dessauer Marienkirche die Ehre.
Zum Kurt-Weill-Fest steuert Aranea Peel Chansons bester Güte bei. Dunkel wird es. Aber ist es wirklich nur die dunkle Seite der Macht die in Peels Programmen zu erkennen ist? Ansichtssache. Zumal die Sängerin geradeheraus von der großen Liebe zu Chansons spricht, die alles so „brutal auf den Punkt“ bringen. Aranea Peel will nicht weichspülen und auch nicht sentimental werden. Sie nimmt ihre Gäste mit zu den Klassikern der 1920er: zu Brecht, Weill, Eisler, Feuchtwanger und Nelson. "Ohne Fasching und Geschwafel."

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps