LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO
© Veranstalter

Campusfest Dessau

Veröffentlicht am Mittwoch, 01. Juli 2015

Die Hochschule Anhalt lädt am 17. Juli zum 5. Campusfest am Standort Dessau ein. Gastgeber sind die Fachbereiche Architektur, Facility Management, Geoinformation und Design. Mit dem Campusfest soll interessierten Besuchern das umfangreiche Studienangebot der Hochschule vorgestellt werden. Aber auch Spaß und Unterhaltung sollen natürlich auf keinen Fall zu kurz kommen.

Ab 15 Uhr wird zum Tag der offenen Tür in den Räumlichkeiten der Hochschule eingeladen. Alle Fachbereiche stellen sich den Gästen vor, geben Einblicke in den Studienalltag und zeigen in mehreren Ausstellungen Arbeiten von Studierenden und Professoren. Offiziell begrüßt werden Besucher und Gastgeber um 17 Uhr an der Bühne auf dem Seminarplatz durch den Präsidenten der Hochschule Anhalt, Prof. Dr. Dieter Orzessek. Die zahlreichen Facetten des Studentenlebens sollen aber nicht nur durch die Präsentation der schulischen Aktivitäten vermittelt werden, sondern schlagen sich auch im Rahmenprogramm nieder. Der gesamte Campus wird zur Spiel-, Spaß- und Feiermeile. Auf die kleinen Besucher warten Bastelstände, Kinderschminken und gemeinsames Taschendrucken mit den Studierenden. Hinzu kommen eine Hüpfburg, eine Tombola mit attraktiven Preisen, Tischtennis, ein Tauzieh-Wettbewerb, eine Go-Kart-Bahn, „Skatebare Skulpturen“ und vieles mehr. Größere werden bereits ab 15 Uhr mit einem Bühnenprogramm in der Bauhausstraße empfangen. Bis 23 Uhr gibt es hier durchgehend etwas auf die Ohren, insgesamt sechs Bands und DJs sind zu erleben. Für das leibliche Wohl wird durchgehend mit Kaffee und Kuchen, Eis, Gegrilltem und kühlen Getränken gesorgt. Die Kult-Partyband „Tänzchentee“ wird auf dem Seminarplatz von 18 bis 23 Uhr die Stimmung anheizen. Anschließend startet von 23 bis 0 Uhr eine große DJ-Battle, inklusive einer Licht- und Videoprojektionsshow auf das Lyzeum als optisches Highlight. Und wer dann immer noch nicht genug Hochschulluft geschnuppert oder Studentenalltag erlebt hat, sammelt sich ab 0 Uhr im Gebäude 04 auf dem Dessauer Campus. Bei der Disko mit diversen DJs wird noch bis in den Samstagmorgen hinein weitergefeiert.

LEO mit deinen Freunden teilen: