LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Februar 2018
Februar 2018
LEO Februar 2018
LEO Tagestipp
Historischer Eichenkranz zu Wörlitz
Historischer Eichenkranz zu Wörlitz© Veranstalter

Lesung "Wörlitz selbst hat … Mangel an Dünger"

Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Oktober 2015

Im Historischen Eichenkranz zu Wörlitz wird am 1. November, um 11 Uhr, zu einer besonderen Lesung eingeladen. Unter dem titelgebenden Zitat „Wörlitz selbst hat...Mangel an Dünger“ widmen sich Ines Gerds und Heinrich Dilly den Problemen der Parkstadt um das Jahr 1800. Ergründet werden mit Bezug auf Heinrich Friedrich de Bruiningk unter anderem die Ursachen für den Düngermangel, unter dem die fürstliche Landwirtschaft damals zu leiden hatte.

Vorgetragen werden aber auch Reime, die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wortwörtlich in aller Munde waren und die vom Dessauer Anglisten Eduard Fiedler gesammelt wurden. Der Eintritt zur Matinee ist dank Unterstützung der „Freunde des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs“ frei, Spenden sind jedoch willkommen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps