LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO Tagestipp
Stolz präsentieren die Juroren des Heise - Kunstpreises den neuen Kunstkalender für 2016.
Stolz präsentieren die Juroren des Heise - Kunstpreises den neuen Kunstkalender für 2016.© LEO

„Soma“ in Bildern – Heise-Kunstpreis-Kalender 2016

Veröffentlicht am Freitag, 20. November 2015

Am 20. November enthüllten Jürgen Rieckhoff, Katrin Zickler und Gerhard Lambrecht in den frühen Morgenstunden den neuen Kalender des Heise-Kunstpreises in der Thalia Filiale im Dessauer Rathaus-Center. In charmanter Runde plauderten die Juroren über ihre Erfahrungen als Jury-Mitglieder und gaben die wichtigsten Informationen zum 9. Heise-Kunstpreis 2016 bekannt.

Bis zum 3. April nächsten Jahres sollen ausschließlich Bilder und Grafiken zum Thema „begehren“ eingeschickt werden. Darunter verstehen die Juroren jedoch mehr als nur Begierde, Leidenschaft und Eifersucht, wie Katrin Zickler erklärt. "Man kann auch Dinge begehren. Die Gier oder der Rausch können dargestellt werden. Ich bin gespannt was da so kommt."
Die Jury war besonders über die künstlerischen Einsendungen zum letzten Motto des Heise-Kunstpreises überrascht. „Wir hatten dieses Jahr viele Bilder aus der esoterischen Kunsthaltung. Das hatten wir nicht erwartet.“, erklärte Gerhard Lambrecht. Doch sind sich alle einig, dass gerade diese unterschiedlichen Interpretationen eines Themas, die Bewertung von Kunst am Ende so spannend macht.
Die besten künstlerischen Kreationen wurden nun im aktuellen Kalender festgehalten und sind in einer kleinen Auflage erstmals auch in der Thalia Filiale im Dessauer Rathaus-Center zu bekommen. Wir konnten den neuen Kalender schon bewundern und freuen uns auf den nächsten Wettbewerb.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps