LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO News
LEO Glücksmoment

Aus allen Wolken

Veröffentlicht am Mittwoch, 23. Mrz 2016

Stephan Krawczyk schwamm nie mit dem Strom. Der Liedermacher und Poet setzte auf die Kraft der Worte. Dem Berufsverbot in der DDR folgten Verhaftung und Abschiebung in den Westen. Im Wittenberger Culinela-Café berichtet Krawczyk am 14. April über seine deutsch-deutschen Erfahrungen.

Am 17. Januar 1988 wurde Krawczyk zusammen mit Freya Klier am Rande der Berliner Demo für Liebknecht und Luxemburg verhaftet. Der Satz, dass Freiheit immer die Freiheit der Andersdenkenden sei, war zu viel für die Obrigkeit im Arbeiter- und Bauernstaat. Krawczyk musste in den Westen. Seine Erfahrungen hat er niedergeschrieben. Titel: Der Himmel fiel aus allen Wolken.

Krawczyk berichtet von einer deutsch-deutschen Zeitreise. Er schreibt von der Ankunft im Westen und den Überraschungen, die er dort erlebte. Der ausgebürgerte Ostdeutsche schaute genau hin. Er blickte hinter die makellose Fassade des Westens und beendete seine Zeitreise mit der Rückkehr in ein nach nicht einmal einem Jahr völlig anders gewordenes Land.

Der Liedermacher und Poet steht im Culinela-Café für Gespräche zur Verfügung. Zur angenehmen Atmosphäre tragen auch kleine kulinarische Leckereien bei.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps