LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO News
Spendenübergabe für das Projekt
Spendenübergabe für das Projekt "Kleine Arche"© Rathaus-Center Dessau

Spenden für "Kleine Arche" und "Helfende Hände"

Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Februar 2016

Das Rathaus-Center Dessau hat in diesen Tagen zwei Spenden an gemeinnützige Organisationen übergeben. Insgesamt 1220,27 € wechselten den Besitzer. Das Geld stammt aus der Vorweihnachtszeit, in der sich Centerbesucher gegen einen kleinen Obulus ihre Weihnachtsgeschenke einpacken lassen konnten.

820,27 € des gesammelten Geldes erhielten die Dessauer Soroptimistinnen. Der gesellschaftlich engagierte Club will mit dem Spendenerlös das von ihm initiierte Projekt "Kleine Arche" fördern. Das Projekt richtet sich mit seinem Lern-, Spiel- und Betreuungsangebot an Kinder, deren Familien sich in sozialen Notlagen befinden. Die verbliebenen 400 € erhielt der "Helfende Hände e.V. Dessau-Roßlau". Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder aus sozial schwachen und benachteiligten Familien zu unterstützen und zu fördern. Das Geld trägt zur Finanzierung des Sommerferiencamps in Drei Annen Hohne und Blankenburg bei.

Centermanagerin Anica Helbing nutzte die Spendenübergabe, um sich ihrerseits für die Unterstützung der Einpack-Aktion zu bedanken: "Ich möchte meinen Dank an alle Besucher des Rathaus-Centers aussprechen. So viel Geld kam bisher in keinem Jahr zusammen."

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News