LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO Tagestipp
Sebastian Müller-Stahl, Katja Sieder in
Sebastian Müller-Stahl, Katja Sieder in " Das Interview"© Claudia Heysel

Letzte Vorstellung von "Das Interview"

Veröffentlicht am Donnerstag, 02. Juni 2016

Das Anhaltische Theater Dessau präsentiert am 16. Juni um 20 Uhr die letzte Vorstellung von "Das Interview". Die Aufführung ist gleichzeitig der Abschied der Schauspieler Katja Sieder und Sebastian Müller-Stahl, die mit dem Ende der Spielzeit das Anhaltische Theater verlassen werden. Anschließend laden bei Darsteller in die Theaterkneipe "Plan B" ein, um beim gemeinsamen Grillen noch einmal mit ihrem Publikum ins Gespräch zu kommen.

Die beiden Schauspieler liefern sich in "Das Interview" ein knallhartes Psychoduell. Katja, 25, Soap-Star, schön und erfolgreich und Pierre, zwanzig Jahre älter, Journalist, sarkastisch und vom Leben gezeichnet, treffen aufeinander. Die beiden Medienprofis, Meister der Manipulation und der Selbstinszenierung, kämpfen verbal mit harten Bandagen.

Sebastian Müller-Stahl kam 2009 an das Anhaltische Theater Dessau, Katja Sieder wurde 2010 Mitglied des Schauspielensembles. Nun zieht es beide nach Berlin, wo sie neue Pläne schmieden möchten. Von den Dessauer Bühnen verschwinden sie aber dennoch nicht sofort. Beide sind noch in der Sommertheaterproduktion "Mirandolina" auf der Felseninsel Stein in Wörlitz und in der nächsten Spielzeit in "Maria Stuart" zu sehen. Gemeinsam mit Katja Sieder und Sebastian Müller-Stahl verlässt auch Patrick Wudtke das Schauspielensemble - und wird ebenfalls für "Maria Stuart" zurückkehren.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps