LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO News
Thomas Rühmann und BandLEO Glücksmoment
Thomas Rühmann und Band© Guenter Linke

Wenzel in neuem Gewand

Veröffentlicht am Donnerstag, 27. Oktober 2016

Als Dr. Roland Heilmann ist Thomas Rühmann seit 1998 einer der Hauptdarsteller des Serien-Dauerbrenners „In aller Freundschaft“. Wenn er nicht vor der Kamera steht, ist der Wahl-Leipziger jedoch auch als Musiker erfolgreich. Bereits seit 2014 tourt er mit seinem Programm „Falsche Lieder“ durch die Republik. Am 11. November macht er in der Phönix-Theaterwelt Halt.

Thomas Rühmann ist offensichtlich Freund ungewöhnlicher Klangkombinationen. In seinem ersten Programm spielte er, begleitet von Gitarrist Rainer Rohloff, Kompositionen von Neil Young mit Texten von Gerhard Gundermann. Was außergewöhnlich scheint, macht scheinbar bekannte Lieder neu erfahrbar, begeistert und verblüfft. Nun hat sich das Duo zum Rock-Quintett erweitert, die Begeisterung für „Falsche Lieder“ jedoch ist geblieben.

Die bittersüßen Songs des Liederdichters Hans-Eckardt Wenzel treffen auf Musik von „Bon Iver“, „Lambchop“ oder „Tunng“. Es entstehen rockige Liedstücke, die sich den universellen Themen Liebe, Glück und Leben widmen. Mal melancholisch, mal voller Lebenslust, aber immer Wenzel, hochpoetisch und gleichzeitig auch politisch. In jedem Falle aber sinnlich und immer wieder überraschend.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps