LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2017
Juni 2017
LEO Juni 2017
LEO News
LEO Glücksmoment
© Veranstalter

Fünf Jahre Dessauer Blues

Veröffentlicht am Freitag, 24. Mrz 2017

Im Dezember 2011 fanden sich in Dessau fünf Blues-Liebhaber zusammen, mit dem verwegenen Plan, ihrer Leidenschaft in ihrer Heimatstadt eine Plattform zu bieten. Knapp vier Monate später, am 16. März 2012, luden die Gründungsmitglieder des heutigen "SonnenBlues e.V." erstmals zu den "Dessauer Bluesnächten" ein. Am 21. April feiert die längst etablierte Veranstaltungsreihe nun ihren 5. Geburtstag.

Mit Peter Schmidt und „Bluesrudy“ waren gleich bei der Erstauflage der „Bluesnächte“ zwei der bekanntesten Größen der Szene zu Gast. Die Premiere wurde zum Publikumserfolg und auch die Musiker fühlten sich bei der neuen Veranstaltungsreihe sicht- und hörbar wohl. Schon nach einem Jahr kamen erste internationale Bandanfragen, so dass im Mai 2013 beispielsweise die „Latvian Blues Band“ aus Riga für eine unvergessene Nacht sorgte.

Fester Bestandteil der „Dessauer Bluesnächte“ sind von Anfang an aber nicht nur Künstler aus ganz Deutschland und der Welt, sondern auch lokale und regionale Musiker, denen mit den „Local Heroes“-Nächten eine besondere Plattform geboten wird. Beinahe legendär ist außerdem die jährliche „Weihnachts-Blues Jam Session“. Am 12. Dezember 2014 wurde mit dem besonderen Weihnachtskonzert dann auch der Umzug in den Bauhaus-Club gefeiert, der bis heute Heimat der „Dessauer Bluesnächte“ geblieben ist. Und natürlich wird hier am 21. April auch zum rauschenden Geburtstagsfest eingeladen.

Zum Jubiläum haben „SonnenBlues“-Vorstand Hendrik Pieske und seine Mitstreiter sich ein angemessenes Programm einfallen lassen. Mit Andreas Bock ist einer der versiertesten Bluesschlagzeuger Europas und Gewinner des „German Blues Award 2015“ zu erleben. Bock kommt aber nicht allein, sondern hat gleich drei seiner Bandprojekte mitgebracht. Neben klassischem Blues werden auch Boogie Woogie oder Soul mit reichlich Spielfreude, Authentizität und Können präsentiert. Gekrönt werden die Auftritte von „Boogiesoulmates“, „Boogie Radio“ und „Boogie Rockets“ durch ein gemeinsames Konzert aller Musiker als Sessionband. Mindestens fünf Stunden für Seele und Sohle versprechen die Geburtstags-Gastgeber – Zugaben nicht eingerechnet.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps