LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO Tagestipp
© Veranstalter

Hochschulstandort stellt sich vor

Veröffentlicht am Freitag, 24. Mrz 2017

Die Berufsaussichten von Ingenieuren sind heutzutage hervorragend. "Unsere Absolventen bekommen teilweise noch während des Studiums Jobangebote und sind damit kurze Zeit nach Abschluss des Studiums in Lohn und Brot", sagt Eileen Klötzer, die Pressesprecherin der Hochschule Anhalt. Die Themenbreite in den Ingenieurwissenschaften ist mittlerweile so groß, dass fast jedes Interessensgebiet abgedeckt werden kann.

Die Hochschule Anhalt bietet zum Sommersemester einen neuen Masterstudiengang "Interaktive Medien" an, der genau auf die Einsatzgebiete in den neuen Medien angepasst ist. Das modular aufgebaute Studium vermittelt Kenntnisse, die in unserer hochtechnisierten Welt immer wichtiger werden.

Ob interaktive Anwendungen für Forschung und Wirtschaft, Bildverarbeitung, Medientechnik oder Computerspiele – die Möglichkeiten des neuen Studiengangs sind breit gefächert. Dieser Studiengang ebenso wie das gesamte Studienangebot der Hochschule Anhalt am Standort Köthen wird Studieninteressierten am Samstag, dem 22. April, zum Tag der offenen Tür präsentiert. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, mit Studierenden und Professoren zu sprechen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps