LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO Tagestipp
Filmszene aus
Filmszene aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"© Veranstalter / DEFA-Stiftung

Einmal Prinz, immer Prinz

Veröffentlicht am Freitag, 01. Dezember 2017

Pavel Trávnícek war einmal Prinz. Er wird es immer bleiben. An der Seite von Libuše Safránková spielte sich der Tscheche in die Herzen der Fans. „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ sind ein Muss in der Weihnachtszeit. An der Geschichte von Aschenbrödel, der bösen Stiefmutter und dem jungen Prinzen kommt niemand vorbei. Auch der CineClub im NH-Hotel nicht.

Dessen Macher lassen sich nicht lumpen und setzen auf Märchen. Aschenbrödel ist das Zugpferd. „Der dritte Prinz“ und die Geschichte von Elternliebe und Zauberei macht den Reigen komplett. Herzschmerz ist garantiert. Die Fans wollen es so.

Wirklich frohlocken dürften sie jedoch, wenn das Licht im Saal heller wird. Der ewige Prinz hat sich angesagt. Pavel Trávnícek steht zum Filmgespräch bereit.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps