LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO News
Red Masu
Red Masu© Red Masu

Volle Kapelle

Veröffentlicht am Freitag, 01. Dezember 2017

Dessaus Theaterkneipe PLAN B nimmt Fahrt auf. Mit Volldampf geht es am Alten Theater in die Nacht: Trotz voller Kapelle und /red masu:/ in wahrlich großer Besetzung bei freiem Eintritt. Wenn das keine Ansage ist.

PLAN B tischt ordentlich auf und setzt auf Lokalkolorit. Red Masou war einmal. Heute darf nur /red masu:/ zählen. Der neue Name ist die eine Seite. Die andere ist die Leidenschaft für Musik. Für Blues, Jazzrock und Soul, aber auch für Reggae und Pop. Die Meister liefern, was das Herz begehrt: Musik zum Zuhören, Beinwippen und natürlich auch zum Tanzen.

Anfang 2000 lernte die Band als Red Masou in Wolfen laufen. Sven Brinkmann war Sänger, Gitarrist und musikalischer Kopf. Das ist er auch heute, zwei Jahre nach dem Neubeginn. Dem Quintett erging es nicht anders als vielen anderen. Irgendwann war die Luft heraus. Berufliche und private Gründe sorgten für den mehr oder weniger unfreiwilligen Ruhestand.

Doch die leisen Rufe nach Wiedervereinigung und Neustart wurden immer lauter. Alles begann von Neuem. /red masu:/ hat in die Spur zurückgefunden und zeigt sich im PLAN B zum ersten Mal in nochmals erweiterter Besetzung.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps