LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO Tagestipp
Info und Unterhaltung auf dem Dessauer Campus
Info und Unterhaltung auf dem Dessauer Campus© Christian Morawe

Party zum Semesterabschluss

Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Juli 2017

Der Dessauer Campus der Hochschule Anhalt wird am 14. Juli wieder zur großen Eventlocation. Am letzten Tag des Sommersemesters laden die Fachbereiche Design und Architektur, Facility Management und Geoinformation zum Campusfest und Tag der offenen Hochschultür ein. Ein perfekter Anlass, um die Hochschule, ihre Werkstätten und Angebote in entspannter Atmosphäre kennen zu lernen.

Wenn die Studenten und Absolventen aus vielen Ländern der Welt ihre erfolgreichen Semester- und Abschlussarbeiten feiern, wollen sie diesen Anlass nicht nur mit Freunden und Verwandten begehen. Ab 15 Uhr sind alle interessierten Besucher herzlich willkommen, in beiden Fachbereichen verschiedene Ausstellungen, Präsentationen und Installationen zu erleben. Auf dem gesamten Campusgelände wird außerdem zu Kreativ-Workshops, Mitmachaktionen, sportlichen Wettkämpfen, Spiel und Spaß eingeladen. Die Designer erwarten die Gäste beispielsweise mit einem Stempel-Tisch, an dem mit selbst entworfenen Stempeln Motive und Sprüche auf Stofftaschen gedruckt werden können. Die Angebote des Hochschulsport sind unter anderem mit Tischtennis, Schach und Balanceakten auf der Slackline präsent. Wer schon immer hoch hinaus wollte, kann des Fest und den Seminarplatz auf dem Bungee-Trampolin auch aus der Vogelperspektive betrachten. Auch für ein umfangreiches Programm für die kleinsten Besucher ist natürlich gesorgt. Zur Stärkung locken internationale Gaumenfreuden, von denen insbesondere die haitianischen Speisen und Getränke Beachtung finden sollten. Denn derzeit planen die Studenten ein neues Hilfsprojekt für das Entwicklungsland, das schon bald in die Umsetzung gehen soll.

Keine Studentenparty ohne Musik – und natürlich wird es auch davon zum Campusfest reichlich geben. Die „AG Kultur“ der Studentenschaft verspricht Live-Musik und DJs auf drei Bühnen, von denen eine auch für die Besucher begehbar sein wird. Auf der Hauptbühne am Seminarplatz spielen unter anderem die „Max Demian Band“ und „Tune Circus“, auf der Bühne am Becken sind „Jonny The Fox“ zu erleben, das Podium in der Bauhausstraße gehört Sängerin Jana Berwig und der Band „Freispruch“. Zum Abschluss wird dann ab 22 Uhr noch zur Aftershowparty in der Mensa eingeladen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps