LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

September 2017
September 2017
LEO September 2017
LEO Tagestipp
Gondelfahrt bei Klassik-Klängen
Gondelfahrt bei Klassik-Klängen© Heinz Frässdorf / Kulturstifung Dessau-Wörlitz

"Vom Alten Dessauer zum Entertainer"

Veröffentlicht am Dienstag, 25. April 2017

Von Mitte Mai bis Anfang September wird im Rahmen des Gartenreichsommers 2017 zu insgesamt 13 Seekonzerten im Wörlitzer Park eingeladen. Den Auftakt bilden am 13. Mai unter dem Motto „Vom Alten Dessauer zum Entertainer“ die Anhaltischen Blechbläser. Musikalisch schlagen sie einen Bogen vom Dessauer Marsch zur Unterhaltungsmusik des 20. Jahrhunderts.

Die beliebten Seekonzerte sind besondere Höhepunkte jedes Sommers im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Die gemütliche Gondelfahrt über die Wörlitzer Seen und Kanäle, ein reichhaltiges Abendessen an Bord der Gondeln und abwechslungsreiche musikalische Programme, die vom Ufer über das Wasser erklingen, bilden einen ebenso bewährten wie beliebten Dreiklang. Die Konzerte werden unter anderem durch Musiker der Anhaltischen Philharmonie und Ensembles aus Berlin gestaltet. Unter einem besonderen Vorzeichen steht das 10. Seekonzert des Gartenreichsommers 2017: es wird anlässlich des 200. Todestages von „Vater Franz“ ganz dem Gartenreichgründer gewidmet sein.

Die Gondeln legen für jedes Konzert 18 Uhr ab. Bei schlechter Witterung wird in der Kirche St. Petri musiziert und zum Abendessen in das Ringhotel „Zum Stein“ eingeladen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps