LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO Tagestipp
Das Motto der Interkulturellen Woche
Das Motto der Interkulturellen Woche© Veranstalter

Miteinander für Toleranz

Veröffentlicht am Sonntag, 17. September 2017

„Vielfalt verbindet“ ist das Motto der Interkulturellen Woche Dessau-Roßlau. Vom 20. bis 29. September wird in Lesungen, Gesprächsrunden, Vorträgen und anderen Veranstaltungen für Toleranz und ein friedliches Miteinander aller Kulturen und Religionen geworben.

Von der jüdischen Geschichte Dessaus über die Vertreibung der Roma und Sinti im 3. Reich bis zu aktuellen Fragen der Integration spannt sich der Bogen der Veranstaltungen der Interkulturellen Woche 2017. Zur Auftaktveranstaltung in der Marienkirche ist am 22. September ab 14 Uhr beispielsweise eine Podiumsdiskussion zum Thema Vielfalt geplant, an der unter anderem Kirchenpräsident Joachim Liebig und die Landtagsfraktionsvorsitzenden von SPD, Grünen, Linke und CDU teilnehmen. Schon zuvor wird am 20. September anlässlich des Weltkindertages im Kiez-Kino der Dokumentarfilm aus Kindersicht „Nicht ohne uns“ zum Thema Kinderrechte gezeigt.

Auch das traditionelle Turnier „Fußball gegen Rassismus“ geht am 24. September im Paul-Greifzu-Stadion in die nächste, inzwischen siebte, Runde. Die Aktionswoche endet am 29. September mit einem Interkulturellen Picknick für einheimische und zugewanderte Jugendliche.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps