LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Februar 2017
Februar 2017
LEO Februar 2017

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

So, 5. Mrz

Bühne

Köthen

Veranstaltungszentrum Schloss

Handpuppenspiel: Rotkäppchen

Zerbst

Stadthalle

52. Zerbster Kulturfesttage: Literarisch-musikalischer Nachmittag "Wo Du doch, Deutschland, meine Liebe..."

Dessau

Altes Theater

Kurt Weill Fest: "Alle sind musikalisch! (Außer manche)" Musikkabarett mit Christoph Reuter

Christoph Reuter
Christoph Reuter© Nils Petersen

Der Dessauer Komponist, Pianist und Kabarettist Christoph Reuter gastiert mit seinem aktuellen Programm am 5. März im Alten Theater in Dessau. "Alle sind musikalisch! (Außer manche)" öffnet dem Publikum erneut eine außergewöhnliche Perspektive auf die Welt der Musik, bei der der Humor garantiert nicht zu kurz kommt.

Wittenberg

Clack Theater

Partyshake zum Frauentag "Girls just wanna have fun!"

Dessau

Altes Theater

Kurt Weill Fest: "Alle sind musikalisch! (Außer manche)" Musikkabarett mit Christoph Reuter

Musik

Dessau

Auferstehungskirche

Gottesdienst mit Rockmesse "Spuren der Hoffnung" von Markus Schöllhorn

Wörlitz

Historischer Eichenkranz

Kurt Weill Fest: Musikalische Lesung "Freiheit zu philosophieren" – zweiter Teil der Klang- und Zeitreise

Anja Schiffel
Anja Schiffel© Jeanne Degraa

Die Zeit- und Klangreise im Rahmen des 25. Kurt Weill Festes wird am 5. März im "Historischen Eichenkranz" in Wörlitz fortgesetzt. Nach der Freiheit des Glaubens steht nun die "Freiheit zu philosophieren" im Kern der musikalischen Lesung zur Geschichte Sachsen-Anhalts.

Dessau

Anhaltisches Theater

Kurt Weill Fest: "Die Verheissung" eine oratorische Aufführung

MDR Sinfonieorchester
MDR Sinfonieorchester© MDR/Peter Adamik

Mit der oratorischen Aufführung von "Der Weg der Verheißung" präsentieren die diesjährigen "Artists in Residence" des Kurt Weill Festes, das MDR-Sinfonieorchester und der MDR-Rundfunkchor, einen außergewöhnlichen Höhepunkt. Weills monumentales Bühnenwerk "The Eternal Road" war erst 2013 durch Ed Harsh und mit Unterstützung der Kurt Weill Foundation zur Aufführung eingerichtet worden.

Magdeburg

Opernhaus

Kurt Weill Fest: "Of Lovers and Strangers" Konzert mit Ute Gfrerer, Nils Landgren, James Holmes und Solisten

Dessau

Bauhaus

Kurt Weill Fest: Ballett "Drei Grotesken" mit dem Ballett des Anhaltischen Theaters Dessau

Was noch

Wittenberg

VLORA Café vegan & Laden im Hof

Pilgern vor der Haustür entlang des Lutherweges (Voranmeldung erforderlich)

Wörlitz

Historischer Eichenkranz

Führung: "Über schöne Brücken woll'n wir geh'n…" Die Geschichte des Brückenbaus ganz anschaulich erleben

Schlaitz

Haus am See

Vortrag zum Vogel des Jahres 2017 – Der Waldkauz

Roßlau

Ölmühle

Vortrag mit Lichtbildern: Kurztrip durch Sri Lanka

LEO Februar 2017

Online lesen

Februar 2017
Februar 2017